Podcast |

Mapuche-Konflikt in Chile - Podcast #188

Brennende Lastwagen,  Straßenblocken und eine wütende Meute mit Eisenstangen – der Mapuche-Konflikt in Chile spitzt sich zu. Wieder einmal - muss man sagen -, denn der Konflikt ist so alt wie Chile selbst. Wir sprechen im Podcast über die aktuelle Eskalation und die Ursprünge des ewigen Streits um Land und kulturelle Anerkennung. 

Mapuche in Chile feiern ein Llellipun, ein traditionelles Morgengebet. Foto: Matthias Hoch

Moderation: Julian Limmer 

Gesprächspartner*innen: Sophia Boddenberg, Prof. Dr. Fischer 

Musik: Guitarholica,  Dminor (90bpm)CC0 1.0

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Bischöfliche Aktion Adveniat e.V.

Datenschutz

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz