08.11.2018

Mexiko, USA

Drogenboss El Chapo steht in den USA vor Gericht

Jahrzehntelang galt er als der gefährlichste Drogenboss Mexikos, zweimal ist er aus Hochsicherheitsgefängnissen entkommen, Netflix hat ihm eine Serie gewidmet. Ein Jahr brauchte die Staatsanwaltschaft in New York, um seine...

22.10.2018

Mexiko, USA

Tausende überqueren Grenze zu Mexiko

Es werden täglich mehr. Seit Tagen sammelten sich tausende Migranten, überwiegend aus Honduras, an der mexikanischen Grenze, die jetzt geöffnet wurde. Mexikanische Polizisten in Kampfausrüstung begleiten sie.

19.10.2018

Mexiko, USA

Trump droht Mexiko wegen Flüchtlingstreck mit Grenzschließung

Tausende Menschen aus Honduras sind auf dem Weg in Richtung USA. Präsident Trump will sie unter keinen Umständen ins Land lassen. Dafür werde er auch Einschränkungen beim Handel in Kauf nehmen.

18.10.2018

Mexiko, USA

AMLO: Arbeitsvisa für Migranten; Rekord bei USA-Migration

Mexiko plant Arbeitsvisa für Migranten

Mexikos künftiger Präsident Andres Manuel Lopez Obrador hat eine Kehrtwende in der Migrationspolitik seines Landes angekündigt. Mittelamerikanische Migranten, die im Land bleiben wollen,...

17.10.2018

Mittelamerika, USA

Karawane: USA droht Mittelamerika mit Stopp von Hilfszahlungen

Während Washington mit dem Stopp der Entwicklungshilfe droht, gelingt einer Flüchtlingskarawane aus Honduras der Grenzübertritt nach Guatemala. Auch aus Mexiko kommen erste Signale der Unterstützung.

01.10.2018

Kanada, Mexiko, USA

USA und Kanada einigen sich auf NAFTA-Neuauflage

Jetzt ist es offiziell: Kurz vor Fristende haben sich die USA und Kanada auf Rahmenbedingungen zur Rettung des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens (NAFTA) verständigt. Eine Neuerung gibt es auf jeden Fall.

31.08.2018

Brasilien, USA

Trump will Amerika weiß machen

Lucas Lopes ist Latino aus New York, ein "Dreamer" ohne Papiere. Im Interview spricht der Student über die Angst, die US-Präsident Donald Trump unter Migranten verbreitet.

30.08.2018

Mexiko, USA

Nafta 2.0: Nur ein Mediencoup des Präsidenten?

Das Handelsabkommen mit den USA verspricht Erleichterung für Mexiko, verglichen mit den Schikanen gegen die mexikanische Wirtschaft zu Beginn der Regierungszeit von Donald Trump. Aber es gibt auch skeptische Stimmen.

28.08.2018

Mexiko, USA

Mexiko und USA vereinbaren neues Handelsabkommen

Mexiko und die USA haben sich am Montag, 27. August 2018, auf die Grundzüge eines neuen Freihandelsabkommens geeinigt, das den Nordamerikanischen Freihandelsvertrag (Nafta) von 1994 ersetzen soll. Ob Kanada, das dem...

16.08.2018

Lateinamerika, USA

New York, die Latino-Hauptstadt der USA

New York ist die größte Latino-Stadt in den USA. Unser Autor Benjamin Beutler streift durch die Gassen Manhattans. Die wirtschaftliche Kraft dieser Gruppe ist sehr wichtig für die USA.

26.07.2018

Kanada, Mexiko, USA

Neuaufnahme der NAFTA-Verhandlungen in Washington

Wenn heute, am 26. Juli 2018, die USA, Mexiko und Kanada in Washington die Verhandlungen über eine Neugestaltung der nordamerikanischen Freihandelszone NAFTA wieder aufnehmen, haben sich die Rahmenbedingungen geändert – und mit...

06.07.2018

Nicaragua, USA

USA verhängen Sanktionen gegen drei hohe Beamte

Die USA hat drei Personen in Nicaragua sanktioniert, die enge Verbindungen zu Präsident Ortega und seiner Frau, der Vize-Präsidentin Rosario Murillo, pflegen. Sie sollen Menschenrechtsverletzungen begangen haben...

Zeige 1 bis 12; von 304

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW