13.06.2018

Paraguay

WHO erklärt Land für frei von Malaria

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Paraguay zu Beginn dieser Woche als frei von Malaria erklärt. Laut der internationalen Organisationen habe es in den letzten sieben Jahren keinen Malariafall mehr gegeben. Paraguay ist...

29.05.2018

Paraguay

Präsident Cartes reicht Rücktrittsgesuch ein

Der paraguayische Präsident Horacio Cartes hat am Montag, 28. Mai 2018, seinen vorzeitigen Rücktritt angekündigt und will die Spitze des Staates damit zweieinhalb Monate vor dem offiziellen Amtsantritt seines Nachfolgers Mario...

25.05.2018

Paraguay

Entschuldigung für Verbrechen der Militärdiktatur

Paraguay hat sich offiziell für die Verbrechen des Staates während der Militärdiktatur entschuldigt. Bei einer Gedenkstunde wurde zudem ein Mahnmal zu Ehren der Diktaturopfer eingeweiht, wie die Tageszeitung "Ultima...

22.05.2018

Paraguay

Paraguay eröffnet als dritter Staat Botschaft in Jerusalem

Paraguay hat am Montag im Beisein von Präsident Horacio Cartes und dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu eine Botschaft in Jerusalem eröffnet. Die Freundschaft zwischen beiden Ländern basiere "auf...

23.04.2018

Paraguay

Paraguay setzt auf Kontinuität

Die konservative Colorado-Partei ist in Paraguay schon seit Jahrzehnten fast ununterbrochen an der Macht - und sie bleibt es auch: Regierungskandidat Mario Abdo Benítez gewinnt die Präsidentenwahl, wenn auch knapp.

20.04.2018

Paraguay

Wahlen: Kein Wandel in Sicht

Am Sonntag, 22. April 2018, sind rund vier Millionen Paraguayer aufgerufen, ihre Stimme bei den Regierungswahlen abzugeben. Bei dem Urnengang werden so wohl der Präsident als auch Senatoren, Gouverneure und Abgeordnete bestimmt....

12.04.2018

Paraguay

Protestcamp in Asunción für würdigen Wohn- und Lebensraum

Sie kommen aus unterschiedlichen Teilen des Landes und aus verschiedenen Gründen. Doch sie alle vereint dasselbe Problem: Ihnen fehlt angemessener Lebensraum. Indigene, Überschwemmungsopfer und mehr als 1.000 Obdachlose halten...

26.03.2018

Paraguay

Ishir-Indigene blockieren Grenzfluss zu Brasilien

Aus Protest gegen die Inhaftierung von Gemeindemitgliedern durch brasilianische Behörden halten Indigene der Ishir-Minderheit seit diesem Wochenende den Grenzfluss Río Paraguay zu Brasilien besetzt. Wie die paraguayische...

20.03.2018

Paraguay

Waldschützer kritisieren Grünen Klimafonds

Wegen seiner negativen Auswirkungen auf Artenvielfalt und den Lebensraum indigener Gemeinden haben Umweltschutzorganisationen ein durch den Grünen Klimafonds der Vereinten Nationen finanziertes Klimaschutzprojekt in Paraguay als...

31.01.2018

Paraguay

Überschwemmungen nach heftigem Regen

In Paraguay sorgt starker und langanhaltender Regen seit Tagen für das Übertreten von Flüssen und Überschwemmungen in den Uferregionen. Über 21.000 Menschen hätten ihre überfluteten Häuser innerhalb der letzten zwei Wochen...

29.11.2017

Paraguay

Webportal informiert über Indigenen-Gebiete

In Paraguay haben Organisationen der Zivilgesellschaft und Indigenenverbände erstmals ein Webportal vorgestellt, das die Gebiete und Territorien der indigenen Völker und Gemeinschaften des Landes auflistet und auf einer...

19.10.2017

Paraguay

Fischsterben sorgt für Entsetzen

Ein mysteriöses Fischsterben in einem Fluss in Paraguay versetzt Behörden wie Anwohner in Unruhe. Wie lokale Medien berichten, handelt es sich bei dem betroffenen Fluss um den rund 150 Kilometer langen „Rio Confuso“ im...

Zeige 1 bis 12; von 205

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."