03.05.2018

Interview, Kolumbien

"Skeptiker vom Friedensprozess überzeugen"

In wenigen Wochen finden in Kolumbien Präsidentschaftswahlen statt. Umstritten ist der Friedensvertrag, den die Regierung mit der FARC ausgehandelt hat. Der Politologe Stefan Peters sieht keine Alternative dazu.

13.04.2018

Interview, Peru

Bedoya: Gegengipfel soll linke Bewegungen stärken

Carlos Bedoya ist einer der Sprecher des Organisationskomitees des Gipfels der Völker (Cumbre de los Pueblos), der zeitgleich zum Amerika-Gipfel der OAS in Lima, Peru, stattfindet. Bedoya arbeitet als Anwalt und Journalist sowie...

13.04.2018

Chile, Interview

Miguel Soto: Der Staat soll den Lithium-Abbau kontrollieren

Der globale Bedarf an Lithium wird sich bis zum Jahr 2025 mindestens verdoppeln, schätzt die Deutsche Rohstoffagentur. Grund dafür ist vor allem die zunehmende Entwicklung von Elektromobilität, denn Elektroautos funktionieren mit...

26.03.2018

Deutschland, Interview, Peru

Die Geschichte hinter der Musik entdecken

Juan Carlos Arancibia Navarro wird von Kritikern als ein „unglaublicher Könner an der Gitarre“ bezeichnet. Vor zehn Jahren verschlug ihn das Studium nach Deutschland. Seit 2014 ist Navarro Lehrbeauftragter an der Technischen...

23.03.2018

Interview, Lateinamerika, USA

Nationale Lösungen funktionieren nicht

Erik Loomis ist ein US-Historiker, der vor allem zu Arbeitsrecht, Umwelt und globalem Kapitalismus forscht. Andreas Knobloch hat mit ihm über Freihandel und Globalisierung gesprochen und darüber, warum die Maquila-Industrie und...

12.03.2018

Brasilien, Interview

"Das war eine Zeit, in der die Jugend sich erlaubte, von allen möglichen Lebensprojekten zu träumen"

Daniel Galera, 38, ist einer der wichtigsten Autoren der jungen brasilianischen Schriftstellergeneration. Sein Roman "Barba Ensopada de Sangue" (Companhia das Letras, 2012), der erste, der - unter dem Titel...

01.03.2018

Chile, Interview

"Indigene Frauen erleben mehrfache Unterdrückung"

Daniela Catrileo ist Mapuche, Philosophin, Poetin und Feministin. Sie ist in der chilenischen Hauptstadt Santiago geboren und aufgewachsen, ihr Vater kommt aus dem Süden Chiles und gehört dem indigenen Volk der Mapuche an. Wie...

23.02.2018

Interview, Kolumbien, Venezuela

Flüchtlingskoordinator: "Wir erleben eine humanitäre Krise"

Brasilien und Kolumbien haben die militärische Präsenz an ihren Grenzen verschärft, mancherorts kommt es zu Übergriffen. Hintergrund ist eine massive Fluchtbewegung aus Venezuela. Oscar Javier Calderon ist Koordinator des...

02.02.2018

Argentinien, Interview

Argentinien bekämpft Korruption - ein wenig

Casa Rosada, Buenos Aires, Sitz der argentinischen Regierung. Foto: Adveniat/Achim Pohl

Der argentinische Präsident Mauricio Macri will Ministern verbieten, ihre Verwandten im Staatsapparat zu beschäftigen. Im DW-Interview erklärt Claudia Zilla von der SWP, warum das nur ein erster Schritt sein kann.

01.02.2018

Amazonas, Interview, Kolumbien

Bischof: Abwesenheit des Staates fördert Umweltzerstörung

Joaquín Humberto Pinzón Güiza ist Bischof des im Herzen des kolumbianischen Amazonasgebiets gelegenen Vikariats Puerto Leguízamo-Solano, das 2013 errichtet wurde. Warum der Friedensvertrag dort bislang keinen Frieden gebracht...

30.01.2018

Brasilien, Interview

"Lula ist Opfer eines ungerechten Prozesses"

Der brasilianische Befreiungstheologe und Dominikaner Frei Betto (73) sieht Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva (2003-2010) als Opfer eines ungerechten Prozesses. Ein Bundesgericht hatte am Mittwoch die Verurteilung Lulas...

18.01.2018

Honduras, Interview

„Ich mache Präsident Hernández verantwortlich, sollte mir etwas zustoßen“

Bedrohter Jesuitenpater Melo kritisiert ambivalente Haltung der EU zu Wahlmanipulationen in Honduras

Zeige 1 bis 12; von 99

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."