25.06.2018

Nicaragua

Schriftstellerin Belli hofft auf Neuanfang, Vermittlung geht weiter

Die nicaraguanische Schriftstellerin Gioconda Belli ("Bewohnte Frau") hat scharfe Kritik an Präsident Daniel Ortega geübt. Ihr früherer Mitstreiter habe sich zu einem "populistischen Diktator" gewandelt, so...

25.06.2018

Chile

Die Schattenseiten des Avocado-Booms

Die weltweite Nachfrage nach Avocados steigt. Doch in Anbauländern wie Chile führt der massive Anbau zu Wassermangel und Umweltproblemen. Kleinbauern leiden darunter besonders. Von Sophia Boddenberg.

25.06.2018

Mexiko, USA

USA-Mexiko: "Gute Zäune schaffen gute Nachbarn"

Mit Trump im Weißen Haus haben die US-mexikanischen Beziehungen einen historischen Tiefpunkt erreicht. Aber Mexiko hätte durchaus Mittel, um sich gegenüber dem mächtigen Nachbarn zu behaupten, meinen Beobachter.

25.06.2018

Mexiko

Gesamte Polizei von Ocampo festgenommen

Die Bundespolizei hat in den frühen Morgenstunden des 24. Juni 2018 alle Polizisten der Stadt Ocampo festgenommen. Die insgesamt 37 Beamten sowie ihr Vorgesetzter werden verdächtigt, in den Mord am Bürgermeisterkandidaten Ángeles...

25.06.2018

Mexiko, USA

Trump will illegale Einwanderer sofort abschieben

Nach dem Willen des US-Präsidenten sollen illegale Einwanderer künftig umgehend und ohne Gerichtsverfahren wieder ausgewiesen werden. Das geltende Einwanderungssystem der Vereinigten Staaten nannte Trump eine "Farce".

22.06.2018

Brasilien

Juni 2013: Geburtsstunde von Brasiliens Krise

Brasiliens Wahlen im Oktober drohen zu einem Misstrauensvotum gegen das politische System zu werden. Die Saat der Massenproteste vor fünf Jahren ist aufgegangen und verspricht eine negative Ernte. Aus Rio Thomas Milz.

22.06.2018

Mexiko

Helfer: Zehntausende Geflohene schutzlos in Mexiko gestrandet

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen hat auf die sich zuspitzende Lage von Migranten in Mexiko aufmerksam gemacht. Durch die US-Grenzkontrollpolitik werde Mexiko zur Sackgasse für immer mehr Flüchtlinge und Migranten aus den...

22.06.2018

Mexiko

Kurz vor der Wahl eskaliert Gewalt gegen Politiker

116 ermordete Kandidaten oder Bürgermeister vor der Abstimmung am 1. Juli. In Mexiko ringt das Organisierte Verbrechen mit Gewalt um Einfluss vor den Wahlen.

21.06.2018

Ecuador

Correa ins Asyl nach Belgien? - Justiz leitet Verfahren ein

Weil die Justiz in Ecuador gegen Ex-Präsident Rafael Correa ermittelt zieht der Vorgänger des amtierenden Staatschef Lenín Moreno die Beantragung von politischem Asyl in Belgien in Erwägung. „Das ist eine der Alternativen,...

21.06.2018

Lateinamerika

Abtreibungsgesetze in Lateinamerika - ein Überblick

Das positive Ergebnis der Abstimmung zur Legalisierung von Abtreibung in der argentinischen Abgeordnetenkammer vor knapp einer Woche gilt als historisch und könnte einen Stein ins Rollen bringen.

21.06.2018

Lateinamerika

Zur Arbeit schweben

Seilbahnen erweisen sich in vielen Großstädten als nützliche Transportmittel, die nicht im Stau stecken bleiben können. In einem Meinungsbeitrag für die spanische Zeitung „El País“ nennt Autorin Gador Manzano, die für die...

21.06.2018

Mittelamerika, Südamerika, USA

Familientrennungen: Trumps Kehrtwende

Die von seinem Justizminister verfügten Trennungen von Migrantenfamilien an der Grenze zu Mexiko hat der US-Präsident wieder zurückgenommen. Eine Welle der Empörung zwang Trump, seinen Kurs zu korrigieren.

Zeige 1 bis 12; von 11047

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."