09.05.2017

Uruguay

Montevideo startet digitale Literatur im Bus

In Uruguays Hauptstadt Montevideo haben Stadtverwaltung und der nationale Buchverband eine Initiative zur Stärkung von Literatur auf digitalen Lesegeräten im öffentlichen Personennahverkehr gestartet. Dank "Lesen ist eine...

10.04.2017

Uruguay

Marihuana ab diesem Sommer legal

Ab dem 1. Juli 2017 wird Uruguay das erste Land weltweit sein, in dem der Verkauf von Marihuana legal ist. Wie bereits 2013 beschlossen, wird es dann möglich sein in registrierten Apotheken eine maximale Menge von 40 Gramm pro...

28.03.2017

Uruguay

Gauchos werden Kulturgut

In Uruguay ist die Figur des "Gaucho" und dessen Traditionen zum "Nationalen Kulturgut" erklärt worden. Bei einem Festakt mit tausenden Besuchern im Roosevelt-Park in Uruguays Hauptstadt Montevideo am...

12.07.2016

Uruguay

Kirche öffnet Archive aus Zeit der Militärdiktatur

Die Bischöfe Uruguays haben sich zu einer Freigabe der kirchlichen Archive aus der Zeit der Militärdiktatur in dem südamerikanischen Land bereiterklärt. Wie die Tageszeitung "El Observador" berichtete, übermittelte die...

10.06.2016

Uruguay

Strom zu 98 Prozent aus erneuerbaren Energien

Nahezu die gesamte Stromversorgung in Uruguay wird im laufenden Jahr 2016 aus erneuerbaren Energien gewonnen. 98 Prozent stammen seit Anfang des Jahres aus Windkraft, Solar, Wasserkraft und Biomasse, gab Mitte dieser Woche der...

27.04.2016

Buchrezension, Uruguay

Buch von Eduardo Galeano posthum veröffentlicht

Knapp ein Jahr nach dem Tod des am 13. April 2015 in Montevideo verstorbenen uruguayischen Schriftstellers und Journalisten Eduardo Galeano ist ein Buch aus seinem Nachlass erschienen. "El Cazador de Historias"...

25.04.2016

Uruguay

Präsident Vázquez beziffert Millionenschäden durch Unwetter

Nach tagelangen Unwettern mit Stürmen und Überflutungen hat Uruguays Regierung eine erste Schadensbilanz gezogen. Die Kosten für die Beseitigung und Reparatur entstandener Schäden belaufe sich auf rund 100 Millionen US-Dollar,...

31.03.2016

Uruguay

Dokumente aus Diktatur-Archiv gestohlen

In Uruguay haben Unbekannte aus einem Archiv Dokumente aus der Zeit der Militärdiktatur gestohlen. Betroffen ist laut uruguayischen Medienberichten von Mittwoch, 30. März 2016, ein auf forensische Untersuchungen spezialisiertes...

20.01.2016

Uruguay

Afro-Uruguayer: Die unsichtbare Bevölkerung

Montevideo Anfang des 19. Jahrhunderts: Der Hafen boomt, aber nicht nur mit dem Export von Trockenfleisch und Leder, und Import von Textilien, Alkohol und Tabak. Auch für den Sklavenhandel war Montevideo ein Hafen von großer...

06.01.2016

Argentinien, Bolivien, Paraguay, Uruguay

El Niño hält Hundertausende weiter im Griff

Das Klimaphänomen El Niño hält die Bevölkerungen in Paraguay, Uruguay, Argentinien und Bolivien weiter fest im Griff. Seit Beginn heftiger Regenfälle im Dezember letzten Jahres seien allein in Uruguay und Paraguay über 100.000...

29.12.2015

Argentinien, Brasilien, Paraguay, Uruguay, USA

El Niño zwingt Zehntausende zur Flucht

Peruanische Fischer gaben dem Wetterphänomen, das in der Pazifikregion zyklisch zur Weihnachtszeit auftritt, einst den Namen "El Niño". Dieses Jahr ist das "Christkind" ein richtiges Monster.

22.10.2015

Uruguay

Kirche sammelt Informationen zu Vermissten der Diktatur

Die katholische Kirche stellt den Angehörigen von vermissten Häftlingen die Pfarrgemeinden des Landes zur Verfügung, wo Informationen zu deren Identifizierung gesammelt werden sollen. Dies bestätigt der Erzbischof von Montevideo,...

Zeige 1 bis 12; von 102

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW