17.08.2018

Venezuela

Wirtschaft soll in Schwung gebracht werden - teureres Benzin

Der Mindestlohn in Venezuela lag zuletzt inklusive Lebensmittelbonus bei knapp 4,5 Millionen Bolívares — laut Schwarzmarktkurs nur noch knapp einen US-Dollar wert. Dafür bekommt man in dem südamerikanischen Land gerade einmal...

09.08.2018

Venezuela

Nach Anschlag Festnahme des Oppositionschefs angeordnet

Nachdem der Staatschef in Venezuela den mutmaßlichen Anschlag überstanden hat, geht er nun gegen seine Widersacher vor. Die Opposition hat nun einen noch schwereren Stand und muss Verfolgung durch das Regime fürchten.

06.08.2018

Venezuela

Festnahmen nach mutmaßlichem Anschlag auf Maduro

Sechs "Terroristen und Auftragsmörder" habe man festgenommen, so Venezuelas Innenminister Néstor Reverol. Indessen meldete die Opposition Zweifel daran an, dass der Zwischenfall wirklich, wie behauptet, ein Anschlag war.

02.08.2018

Venezuela

Geldwäsche-Skandal um staatlichen Öl-Konzern PdVSA

Der Fall ist ein Paradebeispiel, wie das erdölreiche Venezuela systematisch ausgeplündert wurde.

26.07.2018

Interview, Venezuela

Wo ein Brot über eine Million kostet

Der Internationale Währungsfond schätzt, dass die Inflationsrate in Venezuela 2018 die Marke von einer Million Prozent erreichen wird. Deutsche Welle sprach mit dem Ökonomen Rafael González darüber, wie die Menschen damit umgehen.

24.07.2018

Venezuela

Bald 1.000.000 Prozent Inflation in Venezuela?

Der Internationale Währungsfonds vermeldet schier Unglaubliches: Das von einer schweren Wirtschaftskrise geplagte Venezuela steuert nach IWF-Angaben auf eine Inflation von einer Million Prozent bis Ende dieses Jahres zu.

09.07.2018

Venezuela

EU soll Flüchtlingen helfen

Hunderttausende Venezolaner verlassen ihre Heimat, fliehen vor Hunger und Mangel in die Nachbarländer. EU-Parlamentarier sehen auch Europa in der Pflicht. Eine Resolution appelliert an Präsident Maduro.

06.07.2018

USA, Venezuela

Medien: Trump erwog Militärschlag gegen Venezuela

Als sich im vergangenen Jahr die Lage in Venezuela zuspitzte, soll US-Präsident Trump seinen engsten Beratern eine militärische Invasion vorgeschlagen haben. Doch nicht nur mit ihnen diskutierte er diese Möglichkeit.

04.07.2018

Mexiko, Venezuela

AMLO lässt Lateinamerikas Linke hoffen

Mexikos neu gewählter Präsident gilt als Linkspolitiker. Dies weckt Erwartungen in Venezuela und anderen lateinamerikanischen Staaten dieses politischen Spektrums. Kann oder will er überhaupt die Erwartungen erfüllen?

26.06.2018

Venezuela

Nach Wahl Maduros: EU verhängt neue Sanktionen

Es geht um Einreiseverbote und eingefrorene Vermögen: Elf führende Vertreter des Herrschaftssystems stehen jetzt auf der Liste der Brüsseler Strafmaßnahmen, darunter die neue Vizepräsidentin Delcy Rodriguez.

20.06.2018

Brasilien, Venezuela

Venezolaner rutschen in die Sklaverei ab

Das Drama der venezolanischen Flüchtlinge nimmt kein Ende. Viele nach Brasilien Geflüchtete drohen Opfer von Sklaverei zu werden.

20.06.2018

Kolumbien, Venezuela

Die Probleme der Grenzstädte

Wird über Flüchtlinge in Lateinamerika gesprochen oder geschrieben, so geht es meist um Menschen, die Zentralamerika verlassen und sich auf den Weg in die Vereinigten Staaten machen. Doch auch innerhalb der Region hat sich in den...

Zeige 1 bis 12; von 530

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."