21.07.2017

Venezuela

Tote bei Generalstreik in Venezuela

Zerreißprobe in Venezuela: Im Kampf gegen eine drohende Diktatur verschärft die Opposition in einem der ölreichsten Länder der Erde die Gangart. Mindestens zwei Menschen wurden bei einer Demonstration getötet.

18.07.2017

Venezuela

Regierungsgegner wollen Venezuela lahmlegen

Die Opposition in Venezuela macht weiter massiv Druck gegen die von Präsident Maduro geplanten Verfassungsänderungen. Nach dem improvisierten Referendum folgte jetzt der Aufruf zu einem Generalstreik.

17.07.2017

Venezuela

Volksbefragung in Venezuela: Wie reagiert Maduro?

Mehr als sieben Millionen Venezolaner haben sich an dem Referendum gegen die sozialistische Führung unter Präsident Nicolás Maduro beteiligt. Vor mehreren Wahllokalen gingen Regierungsanhänger gewaltsam gegen Bürger vor.

10.07.2017

Venezuela

Venezuelas Oppositionsführer Lopez aus Haft entlassen

Der Intimfeind von Venezuelas Präsident Nicolas Maduro soll aufgrund seiner schlechten Gesundheitszustandes aus der Haft entlassen worden sein. Doch wirklich frei ist Leopoldo Lopez nicht.

06.07.2017

Venezuela

Internationale Empörung über Angriff auf Parlament

In einer neuerlichen Eskalation der Krise in Venezuela haben am Mittwoch, 5. Juli 2017, regierungsnahe Schlägertruppen das Parlament gestürmt, um sich geschossen und fünf Parlamentarier sowie ein Dutzend Angestellte und...

04.07.2017

Venezuela

Opposition ruft zu Volksbefragung auf

Im Streit um die politische Macht in Venezuela hat die konservative Opposition zu einer inoffiziellen Volksbefragung aufgerufen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Montag, 3. Juli 2017, berichtet, sollen die Bürgerinnen und...

28.06.2017

Venezuela

Mysteriöse Hubschrauber-Attacke in Caracas

In Venezuela hat ein rätselhafter Hubschraubereinsatz für Aufregung gesorgt. Präsident Maduro sagte, ein Polizeihubschrauber habe Granaten auf das Oberste Gericht des Landes abgeworfen - für ihn ein "Putschversuch".

22.06.2017

Venezuela

Politische Krise in Venezuela spitzt sich dramatisch zu

Das Scheitern einer gemeinsamen Resolution der OAS-Staaten hat eine extreme Zuspitzung der Krise in Venezuela ausgelöst. Der Präsident von Venezuela, Nicolas Maduro, feierte dies als den größten Erfolg in der Geschichte der...

21.06.2017

Venezuela

Eskalation in Venezuela: Maduro-Gegnerin droht Absetzung

Eigentlich gehört sie zum Lager von Venezuelas Präsident Maduro. Nach Kritik an ihm muss Generalstaatsanwältin Ortega jetzt aber um ihren Job fürchten.

20.06.2017

Lateinamerika, Venezuela

OAS - Keine Einigung auf Venezuela-Resolution

Gespaltene Organisation Amerikanischer Staaten: Während Mitgliedstaaten wie die USA, Mexiko und Argentinien den venezolanischen Staatschef Maduro immer wieder für das harte Vorgehen gegen Demonstranten kritisieren, halten linke Verbündete wie Nicaragua, Bolivien und Ecuador zu ihm.

Die Krise in Venezuela eskaliert immer weiter. Trotz der Gewalt konnten sich die Außenminister der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) bei ihrer Vollversammlung zu keiner gemeinsamen Haltung durchringen.

14.06.2017

Interview, Venezuela

"Es wird einen Nationalen Krankenhaus-Streik geben"

Dr. Dany Golindano und die Ärzte des Krankenhauses "Jose Maria Vargas" in Caracas demonstrieren gegen die Zustände im Gesundheitssystem.

Die Meldungen über katastrophale Zustände in den venezolanischen Krankenhäusern sind besorgniserregend. Blickpunkt Lateinamerika hat sich in Caracas mit Dr. Dany Golindano von der Nichtregierungsorganisation "Medicos para la...

13.06.2017

Venezuela

Venezuela: Flammen über dem Gerichtshof

Seit Monaten gibt es in Venezuela Proteste gegen die Regierung von Präsident Nicolás Maduro, der seit Jahren mit Hilfe von Sonderdekreten und Ausnahmezustand am Parlament vorbei regiert.

Venezuela kommt nicht zur Ruhe. Demonstranten warfen Molotowcocktails auf ein Gebäude des Obersten Gerichtshofs. Über dem Gebäude in Caracas schlugen Flammen hoch, dichter Rauch hing über der Stadt.

Zeige 1 bis 12; von 431

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW