13.08.2018

Kolumbien, Mexiko, Peru

Mehrere Morde in Lateinamerika

Am Wochenende kam es in Lateinamerika zu mehreren mutmaßlichen Morden. In Peru wurde ein Jesuit tot aufgefunden, in Kolumbien ist wieder ein indigener Aktivist ermordet worden und in Mexiko wurden bei einer Taufe zwei Männer...

08.08.2018

Peru

Lebensmittelvergiftung: 10 Todesopfer bei einem Trauermahl

In Peru sind mindestens zehn Menschen nach einem Trauermahl an einer Lebensmittelvergiftung gestorben. Die Gesundheitsbehörde berichtet, dass weitere 21 Menschen mit Magenschmerzen und Erbrechen ins Krankenhaus eingeliefert...

06.08.2018

Peru

Korruptionsskandal: Rufe nach Reformen werden lauter

Peru erlebt einen Korruptionsskandal, der die Menschen aufrüttelt. In der Zivilgesellschaft werden die Rufe nach Reformen lauter. Auch die Kirche fordert Aufklärung und einen Kulturwandel hin zu mehr Integrität.

30.07.2018

Peru

Großrazzia nach Korruptionsskandal

Im Morgengrauen rückten 400 Polizisten in der peruanischen Hafenstadt Callao zu einer großen Razzia aus. Ihr Ziel war eine kriminelle Organisation, die sich durch Korruption im Justizsystem bereichert haben soll.

20.07.2018

Peru

Präsident des Obersten Gerichts erklärt Rücktritt

Der seit Anfang Juli schwellende Justizskandal um korrupte Richter und Justizbeamte in Peru geht weiter. Nach landesweiten Protesten Tausender Bürgerinnen und Bürgern trat diese Woche der Präsident des Obersten Gerichts der...

18.07.2018

Peru

Größte Lithium-Mine der Welt entdeckt

Die peruanische Bergbaufirma Macusani Yellowcake hat zu Beginn dieser Woche bekannt gegeben in der Nähe des Ortes Puno ein großes Vorkommen an Lithium entdeckt zu haben. Ersten Einschätzungen zufolge könnten in der Region...

16.07.2018

Peru

Justizskandal erschüttert Vertrauen in Richter

Nur wenige Monate nach Rücktritt von Perus Präsidenten Pedro Pablo Kuczynski wegen möglicher Korruptionsverstrickungen steht sein Nachfolger Martín Vizcarra wegen eines aufgedeckten Justizskandals unter Druck. Nach der...

12.07.2018

Peru

Der Preis für die Goldförderung ist hoch

Im peruanischen Departament Puno bietet illegaler Goldbergbau unzähligen Menschen ein Auskommen. Der Preis dafür ist allerdings hoch: zerstörte Gesundheit, zerstörte Familien, eine zerstörte Umwelt und Menschenhandel.

09.07.2018

Peru

Mehr als 30.000 Fälle von Lungenentzündung

In den vergangenen sechs Monaten sind in Peru mehr als 30.000 Menschen an einer Lungenentzündung erkrankt. Dies ist offiziellen Berichten des Gesundheitsministeriums zufolge die höchste Infektionsrate seit 2013. Mehr als 600...

26.06.2018

Deutschland, Peru

Bundeskunsthalle rückt Nasca-Kultur ins Rampenlicht

Erst Lima, dann Zürich: Mehrere zehntausend Menschen haben in Peru und in der Schweiz bereits die Ausstellung "Nasca. Im Zeichen der Götter" gesehen. Bonn ist die dritte Station. Höchste Zeit für einen Gang ins Museum.

18.06.2018

Peru

Begnadigung Fujimoris wird überprüft

Sie war von vornherein sehr umstritten und soll nun tatsächlich offiziell überprüft werden - die Begnadigung des ehemaligen peruanischen Präsidenten Alberto Fujimori. Diese hatte der Ex-Präsident Pedro Pablo Kuczynski am 24.12....

07.06.2018

Peru

Befreiungstheologe Gustavo Gutierrez wird 90

Er gab der Befreiungstheologie ihren Namen. Mit seinem wachen Blick für die Armen und Unterdrückten veränderte der charismatische Ordensmann die katholische Welt. Jetzt feiert er seinen 90. Geburtstag.

Zeige 1 bis 12; von 587

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."