10.11.2017

Nicaragua

Präsident Ortega sagt Wahlrechtsreform zu

Nur wenige Tage nach den umstrittenen Kommunalwahlen in Nicaragua hat Staatspräsident Daniel Ortega der Wahlbeobachter-Kommission der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) die Umsetzung einer Wahlrechtsreform innerhalb eines...

08.11.2017

Nicaragua

OAS-Kommission fordert Wahlrechtsreform in Nicaragua

Zwei Tage nach den umstrittenen Kommunalwahlen hat die Beobachterkommission der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) das mittelamerikanische Land zu einer Wahlrechtsreform aufgefordert. Das teilte die OAS am Dienstagabend,...

07.11.2017

Nicaragua

Sandinisten gewinnen Kommunalwahlen deutlich

Die Partei der Sandinisten (Frente Sandinista de Liberación Nacional - FSLN) und des amtierenden Präsidenten Daniel Ortega können die Kommunalwahlen vom 05. November 2017 als deutlichen Erfolg verbuchen. Nach der Auszählung von...

27.10.2017

Guatemala, Nicaragua

Überschwemmungen in Mittelamerika

Starke Regenfälle haben im Laufe der Woche für weitreichende Überschwemmungen in Guatemala und Nicaragua gesorgt. In Guatemala sind neun der insgesamt 22 Provinzen betroffen. Besonders schwerwiegend ist die Situation im Norden...

24.10.2017

Nicaragua

Präsident Ortega unterzeichnet Pariser Klimaschutzabkommen

Nicaragua hat die Unterzeichnung des Pariser Klimaschutzabkommens angekündigt. Damit stellen sich nur noch Syrien und die USA gegen das Abkommen.

04.10.2017

Nicaragua, USA

Trumps Politik reißt Familien auseinander

Nur Tage vor Beginn seines erhofften Collegestudiums wurde Lizandro Claros Saravia zusammen mit seinem Bruder nach Mittelamerika abgeschoben. Michael Knigge hat die Angehörigen besucht.

04.10.2017

Nicaragua, USA

US-Kongress verabschiedet Nica-Act

Das Repräsentantenhaus des US-Kongresses hat am Dienstag, 3. Oktober 2017, den so genannten Nica-Act einstimmig angenommen. Das Gesetz räumt der US-Regierung die Möglichkeit ein, die Kreditvergabe durch internationale...

25.07.2017

Nicaragua

HIV-Übertragung von Schwangeren auf ihre Kinder eingedämmt

Nicaragua veröffentlichte Mitte Juli 2017 einen Bericht zur Situation von HIV-Infektionen im Land. Der erste Fall war 1987 bekannt geworden. Seither wurden im Land 12.157 Menschen mit HIV registriert. Dabei handelte es sich in 65...

08.05.2017

Argentinien, Nicaragua

Frauenmorde: Täter zu lebenslanger Haft verurteilt

Ein argentinisches Gericht hat Alejandro Bejeneta des Mordes an seiner ehemaligen Partnerin für schuldig befunden und zu lebenslanger Haft verurteilt. Der 54-Jährige hatte Gabriela Parra im Mai 2015 in einem Restaurant vor...

06.03.2017

Deutschland, Nicaragua

Ernesto Cardenal als Ehrendoktor gewürdigt

Revolutionär, Mönch, Minister, Priester und Dichter: Ernesto Cardenal, eine der schillerndsten Figuren Zentralamerikas, erhielt die Ehrendoktorwürde der Bergischen Universität Wuppertal.

20.02.2017

Nicaragua

Ernesto Cardenal dementiert Asylsuche - Gericht hebt Urteil auf

Ein Gericht in der nicaraguanischen Hauptstadt hat nach lokalen Medienberichten vom Sonntag, 19. Februar 2017, ein Urteil gegen den Dichter Ernesto Cardenal (92) aufgehoben, das ein Bußgeld in Höhe von umgerechnet 750.000 Euro...

17.02.2017

Deutschland, Nicaragua

Ernesto Cardenal - Liebäugeln mit dem deutschen Exil

Schon seit Jahren liegt der nicaraguanische Befreiungstheologe Ernesto Cardenal mit seinen einstigen Wegbegleitern im Clinch. Nun erwägt der Dichter den Gang ins Exil.

Zeige 1 bis 12; von 171

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."