24.02.2017

Brasilien

Evangelikale entdecken den Gospel-Karneval

Unter Brasiliens als sittenstreng geltenden Evangelikalen macht der Carnaval die Runde. Doch obwohl dabei auf Alkohol und Freizügigkeit verzichtet wird, wehren sich traditionelle Kirchen gegen die Öffnung zum Weltlichen.

23.02.2017

Brasilien, Deutschland

Thyssenkrupp beendet Amerika-Abenteuer

Der Industriekonzern Thyssenkrupp ist sein verlustträchtiges Stahlwerk in Brasilien endlich los. Der argentinische Ternium-Konzern übernimmt die Stahlhütte CSA für 1,5 Milliarden Euro.

23.02.2017

Brasilien, Deutschland

75. Todestag von Stefan Zweig

Stefan Zweig war einer der größten deutschsprachigen Schriftsteller seiner Zeit. Bedroht durch das Naziregime, floh er nach Brasilien. Vor 75 Jahren nahm er sich dort gemeinsam mit seiner Frau das Leben.

23.02.2017

Brasilien, Interview

"Der Samba, der den Mächtigen im Hals stecken bleibt"

Der Aufschrei in Brasiliens Agrar-Lobby war groß. Ausgerechnet im Karneval von Rio de Janeiro wird an diesem Wochenende eine der bedeutendsten Sambaschulen, die Imperatriz Leopoldinense, vor den Augen der Welt über die...

22.02.2017

Brasilien

Mikrozephalie-Kinder kämpfen um ihr Überleben

Die Zahl der durch das Zika-Virus ausgelösten Mikrozephalie-Fälle bei Neugeborenen geht in Brasilien zurück. Doch die Betreuung der rund 2.000 Kleinkinder überfordert das Gesundheitssystem inmitten der Wirtschaftskrise.

21.02.2017

Brasilien

Studie: Justiz in Brasilien ignoriert häufig Polizeigewalt

Brasiliens Justiz trägt einer neuen Studie zufolge durch ungesetzliches Verhalten zur "Verdunkelung von Polizeigewalt" bei. Haftrichter und Staatsanwälte müssten laut Gesetz Festgenommene befragen, ob ihnen bei der...

21.02.2017

Brasilien

100 Millionen Brasilianer leben weiter ohne Kanalanschluss

Nach einem Bericht der Zeitung "O Globo" sind rund die Hälfte der brasilianischen Haushalte weiterhin nicht an die Kanalisation angeschlossen. Demnach leiten auch zehn Jahre nach der Verabschiedung eines Gesetzes, das...

20.02.2017

Brasilien, Weltweit

Justiz jagt korrupte Politiker

Manager und Politiker hinter Gittern, Strafgelder in Rekordhöhe: Im Odebrecht-Skandal räumt Brasiliens Justiz auf. Jüngster Erfolg: Ein Anti-Korruptions-Gipfel mit Generalstaatsanwälten aus 15 Ländern.

16.02.2017

Brasilien

Der unaufhörliche Sound des Regenwalds

Eine Axt schlägt auf einen Baumstamm ein. Immer wieder. Die Kerben im harten Holz werden langsam tiefer, aber der Stamm ist so dick, dass es Stunden dauern wird, bis er gespalten ist. Doch der Quechua, der die Axt schwingt, macht...

14.02.2017

Brasilien

Studie: Millionen neue Arme in Brasilien

Die anhaltende Wirtschaftskrise wird in diesem Jahr Millionen Brasilianer unter die Armutsgrenze drücken. Das berichtet die Zeitung "O Globo" am Montag, 13. Februar 2017, unter Berufung auf eine aktuelle Studie der...

14.02.2017

Brasilien

Maria kommt mit Sambaschritten

Erstmals darf eine Sambaschule mit Genehmigung der katholischen Kirche ein religiöses Thema im brasilianischen Karneval präsentieren. Doch die Darstellung der historischen Marienerscheinung stößt auch auf Kritik.

13.02.2017

Brasilien, Filmbesprechung

Missbrauch im Herrenhaus

Eine Karawane zieht über schlammigen Grund einer schroffen Berglandschaft. Hoch zu Ross führt Minenbesitzer Antonio (Adriano Carvalho) den Zug an, Hut und Überhang schützen ihn vor dem starken Regen. Ihm folgen Lasttiere, die...

Zeige 1 bis 12; von 1500

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Sonderausgabe-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien


DOSSIER:

Oscar Romero

DOSSIER:
Mapuche

Partner von: