21.06.2017

Brasilien

HRW: Mehr Gewalt gegen Frauen in Nordbrasilien

Die Nichtregierungsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat in einem am Mittwochmorgen, 21. Juni 2017 (Ortszeit), veröffentlichten Bericht auf die rasant steigende häusliche Gewalt gegen Frauen in Nordbrasilien hingewiesen....

19.06.2017

Brasilien

Brasilien: Kein Karneval in Rio?

Auch kleineren Karnevals-Gruppen könnte Geld fehlen: Wegen der Wirtschaftskrise haben Sponsoren ihre Karnevals-Budgets gekürzt.

Der Bürgermeister von Rio de Janeiro will Subventionen für Sambaschulen kürzen. Die drohen, den Karneval ausfallen zu lassen. Der Vorwurf lautet, der streng evangelikale Bürgermeister wolle genau das erreichen.

13.06.2017

Brasilien

Rios Bürgermeister: Karnevals-Gelder in Kindergärten umleiten

Ein junges Mädchen spielt im Bällebad in einem brasilianischen Kindergarten. Wenn es nach Rios Bürgermeister geht, würde der weltberühmte Karneval der Stadt weniger Geld erhalten, um Kindergärten mehr zu fördern.

Rio de Janeiros Bürgermeister Marcelo Crivella will die öffentlichen Gelder für den weltberühmten Karneval drastisch kürzen und stattdessen Kindergärten finanzieren. Wie die Zeitung "O Globo" am Dienstag berichtet,...

12.06.2017

Brasilien

Brasiliens Präsident Temer bleibt vorerst im Amt

Der brasilianische Präsident Michel Temer hat jeglichen Rückhalt in der Bevölkerung verloren.

In einem teilweise absurd anmutenden Korruptionsprozess ist Präsident Temer vom Obersten Wahlgericht Brasiliens freigesprochen worden. Das Urteil verschafft ihm möglicherweise Zeit, weitere Ermittlungen zu blockieren.

08.06.2017

Brasilien

44 Prozent der Brasilianer folgen mehr als einer Religion

Fast jeder zweite Brasilianer folgt laut einer neuen Studie mehr als einer Religion. In dem katholisch geprägten Land haben 44 Prozent zwei oder mehr Religionen, zitiert die Zeitung "O Globo" am Mittwoch, 7. Juni 2017, aus einer...

06.06.2017

Brasilien

Ex-Präsident Lula und Kirche gegen aktuelle Reformen

In Brasilien planen die katholischen Bischöfe und Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva (2003-2010) gemeinsamen Widerstand gegen die von der aktuellen Regierung eingeleiteten Reformen. Zudem wollen sie sich für vorgezogene...

02.06.2017

Brasilien

Rios früherer Sklavenmarkt - bald Weltkulturerbe?

Rio de Janeiros afrikanisch geprägtes Hafenviertel könnte demnächst Unesco-Weltkulturerbe werden. Doch die Stadtoberen interessiert die Erinnerung an die Sklaverei nicht. Auf ihrer Agenda steht die Modernisierung.

01.06.2017

Brasilien, Venezuela

Brasilien überfordert mit Flüchtlingen aus Venezuela

Jeden Tag fliehen rund 200 Venezolaner vor der Gewalt und der Lebensmittelkrise aus ihrer Heimat und suchen Zuflucht in Brasilien. Die Asylanträge, die seit Anfang 2017 gestellt wurden, übertreffen bereits die Gesamtzahl der...

01.06.2017

Brasilien

Geldbuße gegen Korruptionsvorwurf

Korruption und Vetternwirtschaft kennzeichnen die brasilianische Politik. Nun hat ein weiteres Unternehmen einen "Deal" mit der Justiz gemacht. Auch diesmal geht es um Präsident Temer.

30.05.2017

Brasilien

Cracolandia ist überall

Sao Paulos neuer Bürgermeister will die Crack-Süchtigen von der Straße holen. Verspricht er. Doch längst ist der Politik das Problem entglitten.

29.05.2017

Brasilien

Polizei zerstört Indigenen-Dorf bei Zwangsräumung

Die Polizei in Brasilien hat ein Dorf des indigenen Volkes Kariri Xoco mit Traktoren und Bulldozern niedergerissen und anschließend abgebrannt. Das berichtete der Indigenen-Missionsrat der katholischen Kirche Cimi am Wochenende,...

29.05.2017

Brasilien

Temer entfernt Brasiliens Justizminister

Der durch einen Korruptionsskandal schwer angeschlagene brasilianische Präsident Temer hat den Justizminister ausgetauscht. Will er so den eigenen Kopf retten? Viele vermuten das.

Zeige 1 bis 12; von 1563

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW