07.12.2017

Kolumbien

Verbände: Kirche in Kolumbien soll bei Friedensvertrag helfen

Kolumbianische Mitglieder von Nichtregierungsorganisationen haben die katholische Kirche aufgefordert, sich weiter intensiv an der Umsetzung des Friedensabkommens zwischen Regierung und der FARC-Guerilla zu beteiligen. Ein Jahr...

05.12.2017

Kolumbien

Erneut Menschenrechtler in Kolumbien ermordet

In Kolumbien ist erneut ein Menschenrechtler getötet worden. Wie die Tageszeitung "El Tiempo" am Montag berichtete, drangen unbekannte Bewaffnete am frühen Montagmorgen in die Wohnung des Opfers in Puerto Asis in der...

04.12.2017

Kolumbien

Kolumbiens Regierung sieht Verhandlungen mit ELN als Erfolg

Die kolumbianische Regierung und die zweitgrößte Guerilla ELN haben am vergangenen Freitag, 1. Dezember 2107, die vierte Runde ihrer Friedensverhandlungen in der ecuadorianischen Hauptstadt Quito abgeschlossen.

30.11.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Kolumbiens Indigene: Verlierer des Friedensabkommens?

Vor einem Jahr schlossen Kolumbiens Regierung und die FARC Frieden. Die indigene Bevölkerung des Landes hat besonders unter dem bewaffneten Konflikt gelitten. Und Manches ist seit dem Abkommen sogar schlimmer geworden.

27.11.2017

Kolumbien

Bergbauverbot im Küstengebirge Santa Marta

Kolumbiens Zentralregierung und lokale Indigenenorganisationen haben sich auf ein totales Bergbauverbot in der Sierra Nevada von Santa Marta geeinigt. Nach Tagen des Protestes gegen Umweltzerstörung und Verhandlungen...

24.11.2017

Kolumbien

Indigene protestieren gegen Bergbau

Knapp 2.000 Indigene der Ethnie Arhuaco haben am Donnerstag, 22. November 2017, in der kolumbianischen Stadt Valledupar gegen den Bergbau in der nördlichen Bergkette Sierra Nevada de Santa Marta protestiert. Sie marschierten...

23.11.2017

Kolumbien

Nach Friedensvertrag wieder mehr Gewalt

Ein Jahr nach der Unterzeichnung des Friedensvertrags mit den FARC-Rebellen nehmen Gewalt und Menschenrechtsverletzungen in Teilen Kolumbiens wieder zu. Laut Amnesty nutzen andere Guerilla-Gruppen das Machtvakuum.

Die...

20.11.2017

Kolumbien

Humberto de la Calle wird Präsidentschaftskandidat

Humberto de la Calle (73), Chefunterhändler der kolumbianischen Regierung bei den nach vier Jahren erfolgreich abgeschlossenen Friedensverhandlungen mit der linksgerichteten Farc-Guerilla, wird Präsidentschaftskandidat der...

16.11.2017

Kolumbien

Grünes Licht für Sonderjustiz für Ex-FARC-Kämpfer

Kolumbien ist ein weiterer Schritt im Friedensprozess mit der inzwischen entwaffneten Guerilla-Organisation FARC gelungen. Der Senat akzeptierte am Mittwoch, 15. November 2017, Ortszeit große Teile der Sonderjustizgesetzgebung,...

15.11.2017

Kolumbien, Venezuela

Droht eine venezolanische Flüchtlingskrise?

In Lateinamerika befürchten mehrere Länder eine größere Flüchtlingswelle aus Venezuela, ausgelöst durch die schwere Krise in diesem Land. Kolumbien will helfen, steht aber vor einem großen Dilemma.

14.11.2017

Kolumbien, Venezuela

22 Wayuu-Jugendliche zu Reportern ausgebildet

In der kolumbianischen Provinz Guajira sind 22 Jugendliche des indigenen Volkes der Wayuu aus Kolumbien und Venezuela zu Journalisten ausgebildet worden. Unterstützt wurde die Ausbildung der „Schule für Kommunikation des Volkes...

14.11.2017

Kolumbien

Erneut Menschenrechtlerin in Kolumbien ermordet

In der kolumbianischen Unruheprovinz Tumaco ist erneut eine Menschenrechtlerin ermordet worden. Wie die Tageszeitung "El Tiempo" (Onlineausgabe Montag, 13. November 2017) berichtet, handelt es sich bei dem Opfer um die...

Zeige 1 bis 12; von 1100

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."