18.10.2017

Kolumbien

Gewalt gegen Indigene nimmt stark zu

Ein ermordeter Gemeindeführer, ein anderer durch Schüsse verletzt, Morddrohungen - das ist die Bilanz der jüngsten Gewaltwelle gegen indigene Vertreter im kolumbianischen Departamento Cauca. Angesichts der neuen Eskalation gegen...

16.10.2017

Kolumbien

Diözese Tumaco beklagt staatliche Vernachlässigung

“Die vielen Aktionen der Gewalt und des Todes in der Geschichte unserer Region und die Vernachlässigung und Ausgrenzung durch den Staat haben dazu geführt, dass ein fruchtbarer Nährboden für die Entstehung von bewaffneten Gruppen...

13.10.2017

Kolumbien

Kirche überwacht Waffenstillstand mit ELN-Guerilla

Clarentinerpater Darío Echeverri González beim Arbeitstreffen der Nationalen Versöhnungskommission mit den Opfern des kolumbianischen Konflikts im Hotel Ramada in Bogotá. Er leitet die Veranstaltung als zuständiger Koordinator.

Ein Kirchenvertreter soll in Kolumbien die Einhaltung des Waffenstillstands zwischen marxistischen ELN-Rebellen und Regierung überwachen. Dazu wurde der wegen seiner langjährigen Erfahrung im bewaffneten Konflikt bekannte...

12.10.2017

Kolumbien

Gericht verbietet Änderungen am Friedensabkommen

Die nächsten zwölf Jahre darf keine Regierung Kolumbiens das zwischen dem kolumbianischen Zentralstaat und der linken FARC-Guerilla geschlossene Friedensabkommen inhaltlich verändern. Dies entschied am Mittwoch, den 11. Oktober...

12.10.2017

Kolumbien

Ombudsstelle macht Polizei für Tote mitverantwortlich

Nach dem blutigem Vorfall im Koka-Anbaugebiet im Departamento Nariño in der vergangenen Woche hat sich Kolumbiens Verteidigungsminister Luis Carlos Villegas hinter Polizei und Militär gestellt. "Das sind trainierte Leute,...

06.10.2017

Kolumbien

Mindestens vier Koka-Bauern bei Demonstration getötet

Bei einer Demonstration gegen die Vernichtung von Kokapflanzen-Feldern in der kolumbianischen Region Tumaco im Departament Nariño sind Medienberichten zufolge mindestens vier Kleinbauern ums Leben gekommen. Im Laufe des Protests...

02.10.2017

Kolumbien

Kirche begrüßt Beginn des Waffenstillstandes mit ELN

Die katholische Kirche in Kolumbien hat den am Wochenende begonnenen Waffenstillstand zwischen der marxistisch-katholischen Guerilla-Organisation ELN und dem kolumbianischen Staat begrüßt. Es sei nicht möglich, inmitten eines...

25.09.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Farc-Entwaffnung abgeschlossen

Die Entwaffnung der kolumbianischen Guerilla Farc wurde Ende vergangener Woche abgeschlossen. Dies gab der Vorsitzende der UN-Friedenskommission Jean Arnault am 22. September 2017 bekannt

19.09.2017

Kolumbien

Lokales Friedensabkommen in Unruheprovinz Chocó

In Quibdo, der Hauptstadt der bettelarmen kolumbianischen Unruheprovinz Choco, haben bewaffnete Banden und die Stadtverwaltung ein lokales Friedensabkommen geschlossen. Unter Vermittlung der katholischen Kirche unterzeichneten...

19.09.2017

Kolumbien

Halbe Million Besucher bei Literaturfestival in Medellín

In der kolumbianischen Stadt Medellín ist am Wochenende das "Festival des Buches und der Kultur 2017" zu Ende gegangen.

18.09.2017

Deutschland, Kolumbien

E-Learning für Flüchtlinge

Syrische Flüchtlinge in Deutschland bekommen per Internet Deutsch-Unterricht aus Südamerika. Tobias Käufer hat das spannende Projekt in Kolumbien für uns besucht.

15.09.2017

Interview, Kolumbien, Venezuela

"Wir sind nach Kolumbien gekommen, um zu überleben"

In der kolumbianischen Grenzstadt Cucuta kommen tägliche Hunderte Flüchtlinge und Grenzgänger aus Venezuela an. In der Diözese Cucuta helfen Dutzende Freiwillige mit, um die Versorgung der Menschen aus dem Nachbarland...

Zeige 1 bis 12; von 1080

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW