22.02.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Aktivistinnen - Lebensgefährlicher Einsatz für Frieden

Fünf Aktivistinnen von sozialen Organisationen sind seit dem Inkrafttreten der Friedensverträge bereits ermordet worden. Das Portal ¡Pacifista! weist auf die enormen Herausforderungen hin, die der kolumbianischen Gesellschaft für...

08.02.2017

Friedensprozess, Interview, Kolumbien

Die Guerilla braucht geistlichen Beistand

Erst vermittelte die Kirche bei den Friedensverhandlungen mit der Farc, jetzt sitzt sie bei den Gesprächen mit der ELN am Tisch. DW-Interview mit Claretinerpater Darío Echeverri, Koordinator der Versöhnungskommission.

07.02.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Streckt Kolumbiens ELN die Waffen?

In Quito beginnen die Friedensverhandlungen mit Lateinamerikas letzter Guerilla, der ELN. Die Zeichen stehen auf Frieden. Nach über 50 Jahren scheint das Ende des Bürgerkriegs in Kolumbien absehbar.

03.02.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Friedensgespräche mit ELN-Rebellen beginnen

Der Weg für offizielle Verhandlungen zwischen Kolumbiens Regierung und der marxistischen ELN-Guerilla ist frei. Präsident Juan Manuel Santos kündigte am Donnerstag, 2. Februar 2017, zum Auftakt des Welttreffens der...

27.01.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Mobile Bibliotheken für Farc-Befriedungszonen

In der sogenannten Befriedungszone in Kolumbien werden 20 mobile Bibliotheken für die Farc-Kämpfer bereitgestellt. Kulturministerin Mariana Garces Cordoba erklärte im Rahmen einer Pressekonferenz am Donnerstag, 26. Januar 2017,...

23.01.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Farc-Deserteure für Menschenrechtler-Morde verantwortlich

Die Farc hat nach einem Bericht der Zeitung "Vanguardia" eingeräumt, dass desertierte Kräfte aus ihren Reihen für die Ermordung zweier Menschenrechtler verantwortlich sind. In einer am Wochenende verbreiteten Erklärung...

19.01.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Datum für Friedensgespräche mit ELN steht fest

Im Rahmen des Dialogs zwischen der kolumbianischen Regierung und der marxistischen ELN-Guerilla in Ecuador haben beide Delegationen die Freilassung der seit Monaten verschleppten Geisel Odin Sanchez noch vor dem 2. Februar...

17.01.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Farc-Kämpfer werden Biolandwirtschafts-Technologen

Im Rahmen des Friedensprozesses in Kolumbien will die Universität von Antioquia ehemalige Kämpfer der linksgerichteten Guerilla-Organisation Farc zu Biolandwirtschafts-Technologen ausbilden. Schwerpunkte der Ausbildung sollen der...

16.01.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Steinmeier: "Kolumbiens neue Währung heißt Vertrauen"

Ein neues deutsch-kolumbianisches Friedensinstitut, dazu anerkennende Worte für einen schwierigen Friedensprozess: Außenminister Frank-Walter Steinmeier zeigte sich bei seinem Kolumbien-Besuch beeindruckt.

10.01.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Farc leitet Entwaffnung ein

Obwohl es in den letzten Wochen immer wieder Berichte von Abtrünnigen und dem Überlaufen von Farc-Rebellen zu anderen bewaffneten Gruppierungen gegeben hat, schreitet der Prozess der Entwaffnung in Kolumbien voran. Zu Beginn...

19.12.2016

Friedensprozess, Kolumbien, Vatikan

Kaum Bewegung zwischen Santos und Uribe

Die kolumbianischen Medien haben nach dem Vermittlungsgespräch des Papstes zwischen Präsident Juan Manuel Santos und Ex-Präsident Alvaro Uribe am Freitag, 16. Dezember 2016, im Vatikan ein ernüchterndes Fazit gezogen: "Der...

13.12.2016

EU, Friedensprozess, Kolumbien

EU legt Treuhandfonds für Friedensprozess auf

Für Kolumbiens Präsident Santos entwickelt sich seine Europareise zu einer Erfolgsgeschichte: Nach dem Friedensnobelpreis gab es jetzt 95 Millionen Euro von der EU - eine Investition in die Zukunft.

Zeige 1 bis 12; von 165

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Sonderausgabe-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien


DOSSIER:

Oscar Romero

DOSSIER:
Mapuche

Partner von: