16.05.2018

Deutschland, Mexiko

Heckler & Koch - einer der aktivsten Waffenproduzenten der Welt

In Stuttgart stehen sechs ehemalige Mitarbeiter der deutschen Waffenschmiede Heckler & Koch vor Gericht. Sie sollen trotz eines Exportverbotes Tausende Maschinengewehre nach Mexiko verkauft haben.

11.05.2018

Deutschland, Kolumbien

Santos: Friedensprozess dauert noch viele Jahre

„Für Kolumbien gibt es keine Alternative zum Frieden.“ Das hat Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos Calderón am 10. Mai 2018 auf dem 101. Katholikentag in Münster betont.

25.04.2018

Deutschland, Mexiko

Mexiko und Deutschland loten stärkere Kooperation aus

Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto und die deutsche Kanzlerin Angela Merkel treten für den freien Welthandels ein und wollen ihre Zusammenarbeit bei der "vierten industriellen Revolution" vertiefen.

23.04.2018

Deutschland, Mexiko

Hannover Messe: Wo Mensch und Roboter zusammenfinden

Die Fabrik der Zukunft ist vernetzt und intelligent. In Hannover kann man die neuesten Technologien bestaunen. Am Sonntagabend wurde die Industriemesse von Angela Merkel eröffnet. Aus Hannover Henrik Böhme.

17.04.2018

Deutschland, Kolumbien

Sig Sauer wegen Waffenexporten nach Kolumbien angeklagt

Es ist einer der größten Fälle von illegalen deutschen Rüstungsexporten der letzten Jahre: Zehntausende Kleinwaffen wurden über die USA nach Kolumbien geliefert, trotz Bürgerkriegs. Es wurde vier Jahre lang ermittelt.

26.03.2018

Deutschland, Interview, Peru

Die Geschichte hinter der Musik entdecken

Juan Carlos Arancibia Navarro wird von Kritikern als ein „unglaublicher Könner an der Gitarre“ bezeichnet. Vor zehn Jahren verschlug ihn das Studium nach Deutschland. Seit 2014 ist Navarro Lehrbeauftragter an der Technischen...

23.03.2018

Deutschland, Kolumbien

Friedensnobelpreisträger Santos kommt zum Katholikentag

Der kolumbianische Staatspräsident und Friedensnobelpreisträger Juan Manuel Santos kommt zum Katholikentag im Mai nach Münster. Der Preisträger von 2016 habe seine Teilnahme an der Diskussion zum Thema "Frieden und...

22.03.2018

Deutschland, Mexiko

3.000 Jahre alte Olmeken-Statuen an Mexiko übergeben

Nach mehr als 20 Jahren kehren zwei bedeutende prähispanische Statuen in ihre Heimat zurück. Am Mittwoch, 21. März 2018, nahm der mexikanische Botschafter Rogelio Graguilhome die beiden aus der Olmeken-Zeit stammenden Artefakte...

20.03.2018

Deutschland, Venezuela

Adveniat: Bundesregierung muss Krise anerkennen

Das katholische Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat fordert von der Bundesregierung und den Vereinten Nationen eine Anerkennung der Notlage in Venezuela. Das Land sei in einer humanitären Krise, teilte die Hilfsorganisation am...

15.01.2018

Deutschland, El Salvador, USA

Adveniat gegen Stopp des Schutzprogramms für Salvadorianer

Das katholische Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat kritisiert die Aufhebung des Schutzstatus von 200.000 in den USA lebenden Salvadorianern.

01.12.2017

Deutschland, Peru

Deutscher Bischof in Peru rückt die Armen ins Zentrum

An einer Kirchenkarriere hat er nie gearbeitet. Dafür mit Indigenen im Amazonas und mit Slumbewohnern in Lima - Bischof Reinhold Nann.

01.12.2017

Deutschland, Peru

Bauer aus Peru erzielt Teilerfolg gegen RWE

Erstmals wird ein deutsches Gericht über eine Schadensersatzklage wegen CO2-Emissionen verhandeln.

Zeige 1 bis 12; von 316

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."