23.02.2018

Argentinien

Hunderttausende demonstrieren gegen Macri

In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires sind Mitte der Woche hunderttausende Menschen gegen die Politik von Präsident Mauricio Macri auf die Straßen gegangen. Angaben der Veranstalter zufolge seien rund 400.000 Personen zu der...

23.02.2018

Argentinien, Russland

Kokainfund in russischer Botschaft führt zu Festnahmen

Fast 400 Kilogramm Kokain seien vor etwa einem Jahr in der russischen Botschaft in Argentinien entdeckt worden. In Verbindung mit dem Fund habe es nun Festnahmen gegeben, so Sicherheitsministerin Patricia Bullrich.

02.02.2018

Argentinien

Tanzprotest gegen Schließung von Nationalballett

In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires haben Mitglieder des staatlichen Nationalballetts gegen die Schließung des Balletts aus Spargründen protestiert. Mitglieder des ersten klassischen Balletts in der Geschichte der...

02.02.2018

Argentinien, Interview

Argentinien bekämpft Korruption - ein wenig

Casa Rosada, Buenos Aires, Sitz der argentinischen Regierung. Foto: Adveniat/Achim Pohl

Der argentinische Präsident Mauricio Macri will Ministern verbieten, ihre Verwandten im Staatsapparat zu beschäftigen. Im DW-Interview erklärt Claudia Zilla von der SWP, warum das nur ein erster Schritt sein kann.

30.01.2018

Argentinien

Macri möchte Vetternwirtschaft unterbinden

Präsident Mauricio Mauri hat weitere Kürzungen im öffentlichen Dienst angekündigt. Ministern wird es nicht mehr erlaubt sein, enge Familienmitglieder wie Ehefrauen, Brüder oder Neffen einzustellen. Die bereits angestellten...

16.01.2018

Argentinien, Papst Franziskus

Argentinien und der Papst: eine schwierige Beziehung

Am Montagabend ist Franziskus in Chile angekommen und wird später noch Peru besuchen. Sein Heimatland hat Jorge Bergoglio seit er 2013 zum Papst gewählt wurde nicht mehr betreten. Dafür gibt es laut Experten gute Gründe.

19.12.2017

Argentinien

Schwere Ausschreitungen wegen Rentenreform

Die geplante Rentenreform von Präsident Mauricio Macri treibt seine Gegner auf die Straße. Die Wut schlägt in Gewalt um. Auch die Gewerkschaften reihen sich in den Protest ein. In Argentinien ist es am Rande einer Debatte über...

15.12.2017

Argentinien

Gewaltsame Proteste gegen Rentenreform in Argentinien

Argentiniens Regierung verspricht: Niemand erhält weniger Rente nach der geplanten Reform. Doch Gewerkschaften und Opposition bezweifeln dies - und auf der Straße ist der Widerstand auch groß.

08.12.2017

Argentinien

Haftbefehl gegen Argentiniens Ex-Präsidentin Cristina Kirchner

Die argentinische Justiz hat Haftbefehl gegen Ex-Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner erlassen. Sie wird wegen mutmaßlicher Verschleierung im Fall des Anschlags auf das jüdische Gemeindezentrum Amia 1994 angeklagt.

06.12.2017

Argentinien

Vor 40 Jahren: Verrat an den Müttern der Plaza de Mayo

Ein "blonder Engel" erschlich sich das Vertrauen der "Mütter der Plaza de Mayo". Ein Judaskuss war das Todesurteil für die Führungsriege. Einige ihrer Leichen wurden an der Küste angeschwemmt - wohl lebendig abgeworfen.

05.12.2017

Argentinien

Die Mapuche in Patagonien und ihr Kampf um Land

Ende November ist bei Auseinandersetzungen zwischen den Mapuche und der argentinischen Polizei wieder ein junger Aktivist ums Leben gekommen. Dass Land in Patagonien über die Köpfe seiner indigenen Bevölkerung hinweg "verteilt"...

30.11.2017

Argentinien

Argentinien sühnt Diktatur-Verbrechen

Sie mussten sich wegen Folter, Freiheitsberaubung und Mordes verantworten: Im größten Prozess der argentinischen Geschichte sind 48 frühere Militärs zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt worden.

Zeige 1 bis 12; von 651

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."