19.06.2018

Argentinien

Mörder von Diana Sacayán bekommt lebenslänglich

Ein argentinisches Gericht hat im Fall des Todes der LGBTI-Aktivistin Diana Sacayán ein historisches Urteil am 18. Juni 2018 gesprochen. Der Fall wurde nicht als gewöhnlicher Mord eingeordnet, sondern unter dem Gesichtspunkt...

15.06.2018

Argentinien

IWF fordert für Kredit Sozialkürzungen und Sparkurs

Nach der Gewährung von Finanzhilfen durch den Internationalen Währungsfonds (IWF) an Argentinien in Höhe von bis zu 44 Milliarden Euro ist erstmals der Wirtschaftsplan der argentinischen Regierung bekannt geworden, berichtet die...

15.06.2018

Argentinien

Argentinien macht Weg frei für Legalisierung von Abtreibungen

Über 20 Stunden hatten die Abgeordneten im Parlament debattiert. Dann folgte in einer historischen Abstimmung das knappe Ergebnis für eine Legalisierung von Abtreibungen. Frauenrechtlerinnen atmen auf.

12.06.2018

Argentinien

Bischof Angelelli als Märtyrer anerkannt

In der tiefen Krise des Landes könnten nicht dieselben Maßstäbe gelten wie im Frieden. Mit diesen Worten billigte Argentiniens Bischofskonferenz schwere Verbrechen des Militärs. Auch einer der ihren wurde zum Märtyrer.

08.06.2018

Argentinien

IWF hilft Argentinien mit Milliarden-Kredit

Der Internationale Währungsfonds gewährt Argentinien eine große Finanzspritze. Doch die Mehrheit der Bürger des südamerikanischen Landes würde auf den IWF-Kredit lieber verzichten.

05.06.2018

Argentinien

Mapuche-Gemeinde bekommt Landtitel

In Argentinien hat laut einem Bericht der Tageszeitung "La Nacion" ein Gericht in einem Präzedenzfall den Mapuche erstmals einen Landbesitztitel zugesprochen. Die indigene Gemeinschaft der Trypay Antu erhält dem Bericht...

04.06.2018

Argentinien

Gericht sieht Nisman-Mord aus politischen Gründen

In Argentinien hat ein Bundesgericht politische Gründe als Motiv für den bis heute unaufgeklärten Mord am Staatsanwalt Alberto Nisman bekräftigt. In ihrem Urteil bestätigten die zwei zuständigen Strafrichter den angenommenen...

22.05.2018

Argentinien

Goldbergbau verseucht Gletscher-Region

Der umstrittene Gold-Bergbau in Argentiniens Provinz San Juan geht in die nächste Runde. Einer Studie der Nationaluniversität Cuyo (UNCuyo) zufolge habe der Tagebau „Valadero“ des US-amerikanischen Bergbau-Multis Barrick Gold in...

18.05.2018

Argentinien

Justiz klagt Falklandkrieg-Befehlshaber wegen Folter an

In der Aufarbeitung des Falklandkrieges zwischen Großbritannien und Argentinien (April/Juni 1982) hat Argentiniens Justiz ein Verfahren gegen die eigene Militärführung eingeleitet. Staatsanwalt Marcelo Rapoport vom Justizdistrikt...

16.05.2018

Argentinien

Buchmesse mit über einer Million Besuchern beendet

In Argentiniens Hauptstadt ist die diesjährige „Internationale Buchmesse Buenos Aires“ (FIL) zu Ende gegangen. Bei der wichtigsten Buchmesse Lateinamerikas seien 1,3 Millionen Besucherinnen und Besucher gezählt worden, berichtet...

16.05.2018

Argentinien

Russinnen verführen – eine Anleitung des Fußballverbandes

Wie bekomme ich eine Russin ins Bett? Was sich nach einem schmierigen Ratgeber aus der hinteren Ecke eines Flohmarkts anhört, war Thema in einem Handbuch des argentinischen Fußballverbandes AFA. Die Kommission für Soziales, Sport...

14.05.2018

Argentinien

Kinder argentinischer Diktaturverbrecher kämpfen für Aufklärung

Liliana Furio ist Tochter eines wegen Diktaturverbrechen verurteilten Argentiniers. Mit anderen Angehörigen will sie das Schweigen der Nachkommen brechen. Die Gruppe kämpft für ein Aussagerecht Angehöriger vor Gericht.

Zeige 1 bis 12; von 676

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."