05.04.2018

Bolivien, USA

Ex-Präsident de Lozada schuldig wegen Schießbefehl

Wegen der unrechtmäßigen Anwendung staatlicher Gewalt gegen Demonstranten und "außergerichtlichen Hinrichtungen" hat die US-Justiz in einem historischen Richterspruch Boliviens Ex-Präsidenten und seinen...

04.04.2018

Bolivien

Bolivien amnestiert 2.800 Häftlinge

Boliviens Präsident Evo Morales hat eine Amnestie für fast 2.800 Häftlinge angeordnet. Ausgeschlossen sind laut der Zeitung "La Razon" (Dienstag Ortszeit) Verurteilte wegen Korruption, Terrorismus oder Sexualdelikten....

20.03.2018

Bolivien, Chile

Bolivien fordert vor UN-Gericht Zugang zum Meer von Chile

Bolivien klagt in Den Haag: Chile weigere sich, über den Zugang zum Pazifik für Bolivien zu verhandeln. Chiles Präsident Piñera sieht keinen Bedarf, über Grenzen zu sprechen. Das Problem ist über 100 Jahre alt.

19.03.2018

Bolivien

Bildungspolitik: Kirche wirft Staat Vertragsbruch vor

In Boliviens Bildungseinrichtungen der Katholischen Kirche sorgt ein Erlass aus dem Bildungsministerium der Zentralregierung in La Paz für Unmut. Einem offenen Protestbrief der örtlichen Bischofskonferenz zufolge, liegt die...

15.03.2018

Bolivien

Sechs Tote bei Polizeieinsatz in Gefängnis

Bei einem Polizeieinsatz im bolivianischen Gefängnis Palmasola in Santa Cruz sind sechs Insassen getötet worden. 20 weitere wurden teilweise schwer verletzt. Rund 2.000 Beamten stürmten in den frühen Morgenstunden des 14. März...

23.02.2018

Bolivien

Künstlerin malt Jungfrau in Unterwäsche aus Protest

In Bolivien wollen zahlreiche Institutionen aus der Karnevalshochburg Oruro gegen eine Künstlerin vorgehen, die die Jungfrau von Socavon in Unterwäsche gemalt hat. Die Verwaltung von Oruro werde mit Unterstützung der lokalen...

16.02.2018

Bolivien

Die größte Flagge der Welt entsteht - als politisches Symbol

Um auf Boliviens historische Forderung nach einem Meereszugang zum Pazifik aufmerksam zu machen, will die Regierung von Präsident Evo Morales mit der „größten Flagge der Welt“ im Guinnessbuch der Rekorde landen. Die Streitkräfte...

09.02.2018

Bolivien

Ausnahmezustand wegen Regenfluten

Nach tagelangen Regenfällen in Bolivien haben Gemeinden im ganzen Land den Notstand ausgerufen. Wie die Tageszeitung „La Razón“ am Donnerstag, den 8. Februar 2018 berichtet riefen insgesamt 14 Gemeinden den Katastrophenzustand...

09.02.2018

Bolivien

Präsident will trotz Kritik weiter regieren - Evo forever?

Vor zwölf Jahren übernahm er die Regierung des ärmsten Landes in Südamerika wie eine Lichtgestalt. Doch trotz aller Verdienste: Viele Bolivianer haben genug von Evo Morales. Der selbstherrliche Präsident aber bleibt stur.

31.01.2018

Bolivien, USA

Trump und die Dreamer - Lebensplanung stark gefährdet

Während der Rede zur "Lage der Nation" saß Nicolle Uria in der Ehrenloge des US-Kongresses. Wenn das Parlament sich nicht bis Ende Februar einigt, droht der 17-Jährigen die Abschiebung in ein Land, das sie nicht kennt.

24.01.2018

Bolivien

Präsident Morales rückt von umstrittenem Strafgesetz ab

Der bolivianische Präsident Evo Morales hat das angekündigte neue Strafgesetz fallengelassen, gegen das in den vergangenen Wochen Bischöfe, Laienbewegungen und zahlreiche Gewerkschaften und Berufsgruppen protestiert hatten. Er...

18.01.2018

Bolivien

Streit um Strafrechtsreform

In Bolivien gehen die Proteste gegen die jüngste Strafrechtsreform der regierenden „Bewegung zum Sozialismus“ (MAS) weiter. Am Mittwoch, den 17. Januar 2018 kündigte der Gewerkschaftsdachverband Arbeiterzentrale Bolivien (COB)...

Zeige 1 bis 12; von 518

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."