01.02.2017

Peru

Aufnahmen vor dem Aussterben: Letzter Taushiro-Sprecher

Fachleute erstellen Ton- und Videoaufnahmen des letzten Sprechers der indigenen Sprache "Taushiro". Foto: Adveniat/Escher.

In Peru hat das Kultusministerium die Dokumentation und erstmalige Erarbeitung eines Wörterbuchs der kurz vor dem Aussterben befindlichen Taushiro-Sprache im Amazonas-Departamento Loreto auf den Weg gebracht. Fachleute aus der Sprachabteilung des Ministeriums in Lima würden die Ton- und Videoaufnahmen erstellen und analysieren, berichtet die Tageszeitung "Diario Correo de Peru" am Dienstag, 31. Januar 2017.

Einziger Sprecher von Taushiro, auch Pinche genannt, ist der 68 Jahre alte Amadeo García García. Der Mann der untergegangenen Pinchi-Ethnie lebt im Distrikt El Tigre am Ufer des gleichnamigen Amazonas-Flusses. 1975 gab es nur noch sieben Sprecher, 2014 zeigt eine TV-Doku García als letzten Muttersprachler. Die Pinchi bezeichnen sich selbst als "ite´chi", was "Menschen" bedeutet. Katholische Missionare kamen erstmals 1684 in Kontakt mit dem Amazonasvolk, deren Zahl sie damals auf 2.500 Personen schätzten.

Die Aufnahmen sollen von Linguisten ausgewertet werden und dann ins Nationale Archiv indigener und ursprünglicher Sprachen übergehen. Auch die Erstellung eines Wörterbuches sei Teil des Vorhabens, teilt das Ministerium mit. Taushiro ist eine von 47 indigenen Sprachen in ganz Peru und eine von 27 Sprachen, die in der Region Loreto gesprochen werden. In Peru schützt das Gesetz Nr. 29735 vom Aussterben bedrohte oder in "kritischer Situation" befindliche Sprachen. García, der gesundheitlich angeschlagen ist, wurde auf Bestreben des Kultusministeriums in das staatliche Rentenprogramm "Pensión 65" und ins Gesundheitssystem aufgenommen. (bb)

« Zurück

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."