11.10.2017

Mexiko

Jesuiten-Uni überrascht mit Coldplay-Gottesdienst

Die Jesuiten-Universität liegt im Viertel Santa Fé von Mexiko-Stadt. Foto: Adveniat/Deselaers

In Mexiko sorgt eine von der Jesuiten-Universität "Ibero" geplante "Coldplay-Messe" für Diskussionen in den sozialen Netzwerken. Wie das private katholische Mediennetzwerk Aciprensa am Dienstag, 10. Oktober 2017 (Ortszeit), berichtete, wollen die Organisatoren in der Messe Lieder der weltweit populären britischen Band "hören und analysieren". Den Angaben zufolge soll untersucht werden, wie sich die Stücke auf den Ablauf eines Gottesdienstes auswirken. Die "Coldplay-Messe" soll an diesem Mittwoch stattfinden.

Quelle: KNA

« Zurück

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."