08.06.2018

Podcast

Hörpunkt Lateinamerika Folge 150

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe Hörpunkt Lateinamerika. Dieses Mal haben wir folgende Themen für Sie:

- Chile: 2010 erschütterten ein starkes Erdbeben und ein Tsunami das Küstenland. Ganze Städte wurden dabei zerstört. Auch die Stadt Constitución musste neu aufgebaut werden. Das Besondere: Die Bewohner nahmen die Planung selbst in die Hand.

- Argentinien: Eine grüne Oase inmitten einer grauen Betonwüste in Buenos Aires. Im "Garten des Elefanten" arbeiten sechs Frauen daran, ein idyllisches Plätzchen im Armenviertel zu erschaffen.

- 3 Fragen an Monika Lauer Perez. Wir befragen die Kolumbien-Expertin des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat zur kommenden Präsidentenstichwahl.

Moderation: André Wielebski

Viel Spaß!

Hörpunkt Lateinamerika 150

Flash is required!
« Zurück

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."