03.12.2016

Brasilien

Oberstes Gericht klagt Senats-Chef an

Im Machtkampf zwischen Brasiliens Justiz und der regierenden politischen Elite hat das Oberste Bundesgericht zu einem weiteren Schlag ausgeholt. Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, eröffnete das Gericht, das auch Funktionen eines...

02.12.2016

Kolumbien

Treibstoffmangel Ursache für Flugzeugabsturz

Der Funkkontakt zwischen der Besatzung und dem Airport im kolumbianischen Medellín lässt kaum noch Zweifel zu: Offenbar mussten 71 Menschen an Bord sterben, weil der Pilot den Spritvorrat falsch eingeschätzt hatte.

01.12.2016

Guatemala

Isabella macht Mode für Menschen mit Down-Syndrom

"Wir, die wir anders sind, können für unsere Ziele und Träume kämpfen", sagt Isabella Springmühl - Modedesignerin mit Down-Syndrom. Ein Mut machender Beitrag zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember.

01.12.2016

Friedensprozess, Kolumbien

Frieden in Sicht

Der Friedensvertrag zwischen der kolumbianischen Regierung und der Farc hat auch im Parlament Zustimmung gefunden. Mit 130 Ja-Stimmen wurde das überarbeitete Abkommen am Mittwochabend, 30. November 2016, angenommen. Damit kann...

01.12.2016

Lateinamerika

32 Superreiche so vermögend wie 300 Millionen Menschen

Die Schere zwischen Arm und Reich bleibt in Lateinamerika an die ungleiche Verteilung von Land und Boden gebunden. Einer Studie der Entwicklungshilfe-Organisation Oxfam zufolge ist der Kontinent zwischen Rio Grande und Feuerland...

01.12.2016

Argentinien

Katholischer Priester hilft drogenabhängigen Jugendlichen

Pfarrer Mariano Oberlin kämpft gegen das Problem, von dem vor allem die Stadt Córdoba betroffen ist. Seit 2010 ist er Pfarrer in der Gemeinde "Crucifixión del Señor" im Stadtviertel Müller, das auch als...

01.12.2016

Interview, Nicaragua

Journalistin: "Der FSLN ist nicht mehr sandinistisch"

Die Theologin, Schriftstellerin und Journalistin María López Vigil ist gebürtige Kubanerin und kam vor 35 Jahren nach Nicaragua. Als Chefredakteurin leitet sie die analytische Monatszeitschrift "Envío". Diese wird seit...

01.12.2016

Amazonas, Brasilien

Abholzung am Amazonas nimmt wieder zu

Die Abholzung von Wäldern in der brasilianischen Amazonasregion schreitet wieder stärker fort. Nach einem Jahrzehnt des Rodungsrückgangs nahm die Abholzung nun binnen eines Jahres um 29 Prozent zu, wie brasilianische Medien am...

01.12.2016

Nicaragua

Kritik an Polizeigewalt bei Demo von Kanalgegnern

In Nicaragua sind die Proteste gegen den Bau des interozeanischen Kanals neu aufgeflammt. Wie lokale Medien berichten, kam es bei Protesten im Südwesten des Landes zu Ausschreitungen. "Es sind viele Leute verletzt",...

30.11.2016

Brasilien

Senat beschließt Deckelung der Ausgaben

Der brasilianische Senat hat am Dienstag, 29. November 2016, eine Deckelung der öffentlichen Ausgaben verabschiedet. Mit 61 zu 14 Stimmen soll für die nächsten 20 Jahre festgelegt werden, dass die öffentlichen Investitionen die...

30.11.2016

Peru

Klimawandel verstärkt Dürren und Waldbrände

Wegen anhaltender Dürre und Waldbrände hat Perus Regierung in verschiedenen Regionen des Landes den Notstand ausgerufen. Als Ursache für vertrocknete Felder und brennende Wälder durch den ausbleibenden Regen wird der Klimawandel...

30.11.2016

Kuba, USA

Erster Direktflug USA-Havanna seit über 50 Jahren

Am frühen Montagmorgen startete in Miami eine Maschine von American Airlines, anderthalb Stunden später folgte in New York ein Flugzeug von JetBlue Airways. Ein weiterer Schritt im Annäherungsprozess beider Staaten.

Zeige 1 bis 12; von 9253

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Print-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien


DOSSIER:

Oscar Romero

DOSSIER:
Mapuche

Partner von: