20.07.2018

Lateinamerika

Unternehmen erhalten zügig Land, Indigene warten jahrelang

Zwei Studien zeigen, wie unterschiedlich Unternehmen und indigene Völker behandelt werden, wenn es um die Zuweisung von Land geht. Unternehmen erhalten mitunter sehr schnell eine Konzession, während Indigene lange warten müssen,...

20.07.2018

Peru

Präsident des Obersten Gerichts erklärt Rücktritt

Der seit Anfang Juli schwellende Justizskandal um korrupte Richter und Justizbeamte in Peru geht weiter. Nach landesweiten Protesten Tausender Bürgerinnen und Bürgern trat diese Woche der Präsident des Obersten Gerichts der...

20.07.2018

Nicaragua

Appell: “Helft uns, bevor sie uns alle umbringen”

"Ich bin nur eine katholische Ordensfrau. Niemand hat mich gebeten, Ihnen zu schreiben. Aber ich kann nicht zusehen, wie ein Diktator sein Volk massakriert, während die Welt dazu schweigt“, schreibt Schwester Xiskya...

19.07.2018

Honduras

Wasserkraftprojekt Agua Zarca eingestellt

Der Betrieb des umstrittenen Wasserkraftwerks Agua Zarca in Honduras wurde am 9. Juli 2018 von den Behörden eingestellt. Das wurde auch von der Betreiberfirma, dem honduranischen Energieunternehmen DESA (Desarrollos Energéticos...

19.07.2018

Lateinamerika

Spanien unterstützt keine harten Strafen gegen Lateinamerika

Der Außenminister der neuen spanischen Regierung, Josep Borrell, hat einen Paradigmenwechsel in den internationalen Beziehungen der europäischen Nation gegenüber den Staaten Lateinamerikas angekündigt. Es würden künftig „keine...

19.07.2018

Kuba

Kubas Privatsektor: neue Lizenzen, neue Beschränkungen

Ab Dezember können Kubas Kleinunternehmer wieder neue Geschäfte eröffnen. Es herrscht aber Skepsis: Es drohen mehr Bürokratie, längere Genehmigungsverfahren und mehr Kontrollen.

19.07.2018

Nicaragua

Wieder Tote bei Unruhen - Papst tief besorgt

Im Krisenland Nicaragua hat der Päpstliche Nuntius Waldemar Sommertag die Konfliktparteien zu einem sofortigen Waffenstillstand und zu einer Rückkehr an den Verhandlungstisch des "nationalen Dialogs" aufgefordert....

18.07.2018

Lateinamerika

Über 250 Millionen Lateinamerikaner ohne Internet

Obwohl der Ausbau des Internets in Lateinamerika und der Karibik weiter voranschreitet sind weite Teile des Kontinents noch ausgeschlossen. Einem Bericht der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik der Vereinten...

18.07.2018

Peru

Größte Lithium-Mine der Welt entdeckt

Die peruanische Bergbaufirma Macusani Yellowcake hat zu Beginn dieser Woche bekannt gegeben in der Nähe des Ortes Puno ein großes Vorkommen an Lithium entdeckt zu haben. Ersten Einschätzungen zufolge könnten in der Region...

18.07.2018

Nicaragua

"In Nicaragua sind alle verwundbar"

Als einer der schärfsten Kritiker von Präsident Daniel Ortega in Nicaragua lebt Silvio Báez gefährlich. Doch auch nach einem körperlichen Angriff wirbt der Geistliche weiter für den Dialog mit der Regierung.

17.07.2018

Kolumbien

FARC-Kommandant verzichtet auf Parlamentssitz

Die Nummer Zwei der kolumbianischen FARC, Ivan Marquez, hat den Verzicht auf einen Parlamentssitz angekündigt. Der Sprecher der ehemaligen Guerilla-Organisation reagierte damit auf die Festnahme des prominenten Ex-Kommandanten...

17.07.2018

Costa Rica

Zur Geburt gezwungene Frau zieht vor Gericht

In Costa Rica ist die gesellschaftliche Debatte um die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen auch nach dem Wahlsieg des Mitte-Politikers Carlos Alvarado nicht beendet. Dieser hatte im Gegensatz zu seinem Konkurrenten um das...

Zeige 1 bis 12; von 11139

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."