23.12.2014

Podcast

Frohe Weihnachten!

Mit einer Weihnachtsposada von Sandra Weiss aus Mexiko zum Mithören und Miterleben verabschiedet sich die Redaktion Blickpunkt Lateinamerika in die Weihnachtspause.

23.12.2014

Kommentar, Mexiko

Kennst Du "Ayotzinapa"?

Das Schicksal der 43 verschwundenen Studenten von Ayotzinapa, die mutmaßlich entführt und ermordet wurden, hat weltweit Schlagzeilen gemacht, aber auch eine große Welle der Solidarität ausgelöst. Dass "Ayotzinapa" der Weckruf für...

23.12.2014

Bolivien

Weihnachtsbettler unter Palmen

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit machen sich hunderte arme Familien aus dem Andenhochland auf den weiten Weg in die Städte. Vor allem Mütter und Kinder bessern mit Betteln ihr mageres Einkommen auf.

23.12.2014

Kolumbien

Kaffeezone komplett ans Stromnetz angeschlossen

Die gute Nachricht kam zwei Tage vor Weihnachten: In einer gemeinsamen Anstrengung ist es privaten Unternehmen und der Vereinigung der Kaffeebauern gelungen, sämtliche Gemeinden und Dörfer der kolumbianischen Kaffeezone ans...

22.12.2014

Haiti

Gesundheitsministerin zu Interims-Ministerpräsidentin ernannt

Nach wochenlangen Protesten gegen die Regierung von Präsident Michel Martelly und dem Rücktritt von Ministerpräsident Laurent Lamothe vergangene Woche ist die amtierende Gesundheitsministerin Florence Duperval Guillaume am...

22.12.2014

Nicaragua

Ein "Weihnachtsgeschenk" teilt Nicaragua

Der Nicaragua-Kanal soll dem Land zu der Größe verhelfen, von der seine Eliten seit jeher träumen. Paradoxerweise gibt Präsident Ortega dafür einen Teil der Souveränität preis. Das Projekt hat viele Kritiker.

22.12.2014

Peru

"Wir Indigenen sprechen Sprachen, keine Dialekte."

Ein Plädoyer von Ollantay Itzamná - Quechua, Anwalt und Anthropologe - für die Gleichberechtigung der indigenen Sprachen.

19.12.2014

Brasilien

Mehr als sieben Millionen Brasilianer hungern

7,2 Millionen Brasilianer leiden täglich Hunger. Das nationale Statistikamt IBGE zählte laut einer am Donnerstag, 18. Dezember 2014, veröffentlichten Studie 2,1 Millionen Haushalte, in denen die tägliche Versorgung mit...

19.12.2014

Chile

Schleppende Aufarbeitung von Militärdiktatur

Laut einer Studie des chilenischen Innenministeriums verbüßen derzeit nur 75 wegen Menschenrechtsverletzungen angeklagte ehemalige Mitglieder der Militärdiktatur (1973 bis 1990) eine Gefängnisstrafe. Wie chilenische Medien am...

19.12.2014

Kolumbien

Rebellen bitten Opferangehörige um Vergebung

Die kolumbianische Guerilla-Organisation FARC hat am Donnerstag, 18. Dezember 2014 (Ortszeit), die Opferangehörigen des Massakers von Bojaya um Entschuldigung gebeten. Die Guerilla übernehme für das Unglück die Verantwortung,...

19.12.2014

USA, Venezuela

US-Regierung beschließt Sanktionen gegen venezolanische Funktionäre

Die US-amerikanische Regierung hat Sanktionen gegen venezolanische Funktionäre und Beamten verabschiedet, die in den USA leben und nachweislich mit der Gewalt bei den Massenprotesten dieses Jahres in Zusammenhang gebracht werden...

19.12.2014

Kolumbien

Urteil gegen Staat wegen Justizpalast-Erstürmung

Fast 30 Jahre nach der blutigen Befreiungsaktion des von Guerilleros der linksgerichteten "Bewegung 19. April" (M-19) besetzten Justizpalastes in Bogotá mit Hunderten von Geiseln hat der Interamerikanische...

Zeige 1 bis 12; von 6931

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

DOSSIER:
Fussball-WM

DOSSIER:
Mapuche

DOSSIER:

Papst Franziskus

Print-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

Partner von: