01.09.2014

El Salvador

Maras schlagen neuen Waffenstillstand vor

Mehrere Jugendbanden, die so genannten Maras, haben Ende vergangener Woche, 30./31. August 2014, angekündigt, ihren Waffenstillstand aus dem Jahr 2012 wieder aufnehmen zu wollen. Die Anführer einiger der mächtigsten...

01.09.2014

Bolivien

Geladene Stimmung in La Paz

Eigentlich brauchte Boliviens charismatischer Präsident Evo Morales gar keine Taschenspielertricks, um seine Wiederwahl am 12. Oktober sicherzustellen. Nahezu alle Umfragen sehen den Kandidaten der sozialistischen...

01.09.2014

Brasilien

Wahrheitskommission identifiziert erstes Diktaturopfer

Brasiliens Wahrheitskommission ist es zum ersten Mal gelungen ein Opfer der Militärdiktatur (1964-85) zu identifizieren. Das zur Untersuchung von Menschenrechtsvergehen in den Jahren 1946 bis 1988 eingesetzte Gremium...

01.09.2014

Paraguay

Neues digitales Archiv indigener Sprachen geplant

Die Katholische Universität in der paraguayischen Hauptstadt Asuncion errichtet ein digitales Archiv für indigene Sprachen. Ziel sei eine umfassende Dokumentation von mehr als 20 gefährdeten indigenen Dialekten und Sprachen,...

01.09.2014

EU, Venezuela

EU schickt Beobachterin zum Prozess gegen Oppositionführer Lopez

Die Europäische Union hat nach einem Bericht der Tageszeitung "El Nacional" am Freitag, 29. August 2014 (Ortszeit), eine diplomatische Beobachterin zum Prozess gegen den seit über einem halben Jahr inhaftierten...

01.09.2014

Weltweit

Hilfswerke fordern mehr Einsatz gegen Verschleppung

Zum Welttag der Opfer von "Verschwindenlassen" am Samstag, 30. August 2014, forderten Hilfswerke mehr Einsatz der internationalen Gemeinschaft. Brot für die Welt rief zur Unterstützung von Migranten in Mexiko...

29.08.2014

Argentinien

Generalstreik gegen Regierungspolitik

Ein von Gewerkschaftsverbänden organisierter 24-Stunden-Generalstreik gegen die Wirtschaftspolitik von Argentiniens Präsidentin Christina Fernández de Kirchner ist Medienberichten zufolge ohne große Teilnahme zu Ende gegangen. Am...

29.08.2014

Interview, Lateinamerika

Radio: Die Stimme der Ausgeschlossenen

Der spanische Journalist und Radiomacher Santiago García Gago spricht in einem Interview über die Erfahrungen, die er in 15 Jahren in Lateinamerika gesammelt hat. Das Medium Radio lasse sich als wichtige Gegenstimme zu den...

29.08.2014

Kolumbien

Woche des Friedens vom 07.-14. September

Die Katholische Kirche Kolumbiens sowie zahlreiche Nichtregierungsorganisationen werden vom 07.-14. September die Woche des Friedens organisieren. Die Aktion findet bereits zum 27. Mal in Folge satt, soll in diesem Jahr jedoch...

29.08.2014

Brasilien

Sonnenenergie im Schatten der Windräder

Brasilien braucht mehr Strom. Die Wasserkraft stößt an ihre Grenzen. Aber das Land will den erneuerbaren Energien treu bleiben. Der Solarstrom fristet dabei ein Schattendasein. Doch das könnte sich bald ändern.

29.08.2014

Mexiko

"La Bestia" für Migranten immer gefährlicher

Mittelamerikanische Migranten in Mexiko versuchen offenbar die jüngsten Maßnahmen der Regierung zu umgehen, die verhindern sollen, dass die Einwanderer ohne gültige Aufenthaltspapiere auf den als "La Bestia" bekannten...

29.08.2014

Brasilien

Drohende Wasserknappheit in Brasilien

Seit Monaten mahnt die Regierung von São Paulo zum Wassersparen. Bereits im nächsten Jahr könnte auch andernorts in Brasilien die Versorgung mit Trinkwasser kollabieren. Eine echte Lösung des Problems ist nicht in Sicht.

Zeige 1 bis 12; von 6554

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Themen:

Petition JETZT unterschreiben!

DOSSIER:
Fussball-WM

DOSSIER:
Mapuche

DOSSIER:

Ein Jahr Papst Franziskus

Print-Ausgabe:

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

Partner von: