04.03.2015

Brasilien

Justiz nimmt Politiker wegen Petrobras-Affäre ins Visier

Die Generalstaatsanwaltschaft spricht vom größten Korruptionsskandal in Brasilien. Bei den Ermittlungen um den Ölgiganten Petrobras könnte jetzt auch immer mehr Spitzenpolitikern die Anklagebank drohen.

04.03.2015

Kolumbien

Präsident Santos: FARC will Frieden wie nie zuvor

Kolumbiens Präsident Santos hat die Bereitschaft der linksgerichteten Guerilla-Organisation Fuerzas Armadas Revolucionarias de Colombia (Revolutionäre Streitkräfte Kolumbiens) FARC zur Wiederherstellung des Friedens im vom...

04.03.2015

Chile

Vulkan Villarrica spuckt Asche und Lava

In Chile ist in den frühen Morgenstunden des 3. März 2015 der Vulkan Villarrica ausgebrochen. Auf Bildern ist eine 1.000 Meter hohe Wolke aus Asche und Lava zu sehen. Rund 3.000 Menschen mussten ihre Häuser in der...

03.03.2015

Peru

Morddrohungen statt Landtitel

Im September 2014 hatten illegale Holzfälle vier Asháninka-Führer aus dem Dorf Tamaya Saweto an der brasilianischen Grenze ermordet. Was hat sich seitdem getan?

03.03.2015

Brasilien

Wahrheitskommission kritisiert VW

Ende vergangener Woche gab es erstmals eine Anhörung der brasilianischen Wahrheitskommission im Zusammenhang mit den Vorwürfen gegen die Firma VW do Brasil. Dem Autokonzern wird vorgeworfen, während der Militärdiktatur...

03.03.2015

Lateinamerika

CEPAL/Oxfam: Massive Steuerflucht unterbinden

Die Generalsekretärin der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (CEPAL), Alicia Bárcena, sowie die Direktorin von Oxfam, Winnie Byanyima, haben die Regierungen der Region dazu aufgefordert, die Steuersysteme zu...

03.03.2015

Kolumbien

Demonstrant stirbt bei Polizeieinsatz in Zuckerrohr-Region

Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Indigenen und Einheiten von Polizei und Militär in der Zuckerrohranbau-Region von Corinto im Norden des Departament Cauca sind mindestens ein Demonstrant getötet und über 60 Menschen...

02.03.2015

Uruguay

Tabaré Vázquez als Präsident vereidigt

Tabaré Vazquéz vom Linksbündnis Frente Amplio (FA) wurde am Sonntag, 1. März 2015, als neuer Präsident Uruguays vereidigt. Er legte den Amtseid in der Nationalversammlung in der Hauptstadt Montevideo ab. Zahlreiche...

02.03.2015

El Salvador

Stimmauszählung von Parlamentswahlen verzögert sich

Nach den Parlaments- und Kommunalwahlen am Sonntag, 1. März 2015, wird sich wegen technischer Probleme beim Obersten Wahlgericht (TSE) die Bekanntgabe der Wahlergebnisse verzögern, berichten lokale Medien am Montag, 2. März....

02.03.2015

Kolumbien

Kirche unterstützt Entwaffnungskampagne in Medellin

Das Erzbistum Medellin will gemeinsam mit dem Bürgermeister der zweitgrößten kolumbianischen Stadt zu deren Entwaffnung beitragen. "Die Kirche stand immer bereit, ein Programm zur Entwaffnung zu begleiten", sagte...

02.03.2015

Peru

Ex-Innenminister soll Journalistenmord beauftragt haben

Die peruanische Staatsanwaltschaft hat gegen den früheren Innenminister Daniel Urresti wegen mutmaßlicher Beteiligung an der Ermordung des Journalisten Hugo Bustios im November 1988 eine Haftstrafe von 25 Jahren beantragt. Der...

02.03.2015

Kuba, USA

Havanna lockt, Washington frohlockt

Der Geist ist aus der Flasche: Die Annäherung zwischen Kuba und den USA nimmt konkrete Formen an. In einem ersten Schritt könnten im April die Botschaften der beiden Länder wieder eröffnet werden.

Zeige 1 bis 12; von 7126

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite


DOSSIER:

Oscar Romero

Print-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Mapuche

DOSSIER:

Papst Franziskus

DOSSIER:
Fussball-WM

Partner von: