29.04.2016

Podcast

Hörpunkt Lateinamerika Folge 117

Friedensrapper in Kolumbien - Sängerin Flavia Coelho über Olympia und die WM in Brasilien - "3 Fragen" zu den Brandanschlägen im Mapuche-Landkonflikt in Chile

29.04.2016

Kanada, Lateinamerika

Protestbrief wegen Bergbau an Kanadas Premier

Fast 200 Organisationen aus Lateinamerika, den USA und Europa haben Kanadas liberalen Premierminister Justin Trudeau in einem offenen Brief dazu aufgefordert, die Aktivitäten kanadischer Bergbauunternehmen im Ausland gesetzlichen...

29.04.2016

Panama

Parlament beschließt Konsultationsrecht für Indigene

Das Parlament in Panama hat in seiner dritten und letzten Lesung ein Gesetzesvorhaben verabschiedet, das die Mitbestimmungsrechte indigener Minderheiten im mittelamerikanischen Land stärken soll. Wie lokale Medien berichten...

29.04.2016

Costa Rica

Der Aufstand der Vergessenen

In Costa Rica wehren sich Indigene gegen Großgrundbesitzer. Das Gesetz ist auf ihrer Seite, aber Polizei und Regierung schauen bei Überfällen auf Indigene immernoch weg.

29.04.2016

Amazonas, Lateinamerika

Korruption und Rohstoffplünderung gehen Hand in Hand

Die Korruption stellt heute eines der wichtigsten Probleme in Lateinamerika dar. Sie beherrscht den politischen Streit und lässt einige Regierungen wackeln, wie aktuell in Brasilien zu beobachten.

29.04.2016

Deutschland, Panama

Kooperation mit deutschen Steuerbehörden

Seit der Veröffentlichung von Unterlagen über Hunderttausende Briefkastenfirmen steht Panama am Pranger. Um aus der Schmuddelecke herauszukommen, plant das Land eine Zusammenarbeit auch mit deutschen Steuerbehörden.

28.04.2016

Venezuela

Opposition beginnt mit Kampagne für Abwahlreferendum

Die Opposition in Venezuela hat mit einer landesweiten Kampagne zur Sammlung von Stimmen für ein Abwahlreferendum des amtierenden Präsidenten Nicolás Maduro begonnen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet habe das...

28.04.2016

Argentinien

Gegenwind für Mauricio Macri

Nach der Euphorie über den erneuten Zugang zu den internationalen Finanzmärkten für Argentinien in der letzten Woche, bekommt der amtierende Präsident Mauricio Macri nun Gegenwind aus der Opposition. Die Frente para la Victoria...

28.04.2016

Brasilien

Rio hängt die Messlatte niedrig

Die Olympischen Spiele in Rio finden in schweren Zeiten statt: 100 Tage vor dem Beginn ächzt das Gastgeberland Brasilien unter einer politischen Krise, einem Korruptionsskandal und einer wirtschaftlichen Rezession.

28.04.2016

Kolumbien

Die falsch genannte Gewalt

"Soziale Säuberungen" durch bewaffnete Gruppen bleiben im Kolumbien der Friedensverhandlungen ein dringendes Problem. Opfer der mörderischen Streifzüge sind neben Dieben, Prostituierten und sexuellen Minderheiten auch...

28.04.2016

Bolivien, Vatikan

Der Ex-Koka-Bauer und der Papst

Boliviens Staats- und Regierungschef liegt oft im Clinch mit der Kirche. Seit Neuestem versucht er, die Bischöfe und den argentinischen Papst gegeneinander auszuspielen.

27.04.2016

Haiti

Drei gehörlose Frauen ermordet

Drei Frauen aus einer Gemeinschaft für Gehörlose wurden in der haitianischen Stadt Leveque auf dem gemeinsamen Heimweg ermordet. Sie mussten den Weg zu Fuß zurücklegen, weil der Busverkehr nach dem Einbruch einer Straßenbrücke...

Zeige 1 bis 12; von 8447

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Print-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien


DOSSIER:

Oscar Romero

DOSSIER:
Mapuche

Partner von: