09.02.2016

Lateinamerika, Mexiko

Indigenen-Konferenz gegen Umweltzerstörung

Zwei Tage vor dem Papstbesuch im mexikanischen San Cristobal de Las Casas am 15. Februar 2016 findet dort ein Treffen von Vertretern der indigenen Völker ganz Lateinamerikas statt. Die Verteidigung der indigenen Territorien gegen...

09.02.2016

Haiti

Präsident tritt ohne Nachfolger ab

Der karibische Krisenstaat Haiti bleibt instabil. Präsident Martelly geht, wegen einer Dauerfehde zwischen Regierung und Opposition gibt es aber noch keinen Nachfolger. Vorerst übernimmt eine Übergangsregierung.

08.02.2016

Deutschland, Mexiko, Papst Franziskus

Neue priesterliche Lebensformen möglich?

Adveniat-Hauptgeschäftsführer Bernd Klaschka zeigt sich davon überzeugt, dass Papst Franziskus offen dafür ist, dass Kulturen mitentscheiden, welche Lebensform von Priestern bei ihnen vorherrschen soll.

In einem WDR-Interview...

05.02.2016

Kolumbien

Gesetz verbietet Waffenbesitz für 2016

Erstmals in der Geschichte Kolumbiens hat die konservative Regierung unter Präsident Manuel Santos das Tragen von Schusswaffen untersagt. Die landesweit geltende Regel ist allerdings auf das Jahr 2016 begrenzt, so Berichte...

05.02.2016

Brasilien

Neue Schadensbilanz nach Bergbau-Dammbruch

Die im November 2015 durch den Dammbruch in der Stadt Mariana vom Bergbauunternehmen "Samarco" verursachten wirtschaftlichen Schäden belaufen sich einer neuen Erhebung der Regierung im Bundesstaat Minas Gerais zufolge...

05.02.2016

Kolumbien

Obama sagt finanzielle Friedenshilfe zu

Im Zusammenhang mit den Feierlichkeiten zum 15-jährigen Bestehen des Plan Colombia, am 04. Februar, hat der US-amerikanische Präsident Barack Obama angekündigt, die Implementierung des Friedens in Kolumbien mit 450 Millionen...

02.02.2016

Lateinamerika

WHO erklärt Zika- Virus zum Gesundheitsnotstand

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Zika-Virus zum globalen Gesundheitsnotstand erklärt. Damit spielt das Virus und die dadurch ausgelöste fiebrige Erkrankung für die internationale Staatengemeinschaft eine Rolle. Die...

02.02.2016

Peru

Präsidentschaftskandidatin Fujimori führt bei Umfragen

Knapp zwei Monate vor den Präsidentschaftswahlen in Peru liegt die konservative Kandidatin Keiko Fujimori deutlich vor ihren Mitstreitern. Jüngsten Umfragen zufolge führt die Tochter von Ex-Präsident Alberto Fujimori mit 32,6...

02.02.2016

El Salvador

Ex-Präsident Francisco Flores gestorben

El Salvadors ehemaliger Präsident Francisco Guillermo Flores Pérez ist am Wochenende im Alter von 56 Jahren an den Folgen einer Herzkrankheit gestorben. Der studierte Philosophie- und Politikwissenschaftler war nach einer akuten...

02.02.2016

Brasilien, Buchrezension

Buchbesprechung: "Der König der Favelas"

Der britische Journalist Misha Glenny beschreibt in seinem spannenden Buch "Der König der Favelas" den Lebensweg von Antônio Francisco Bonfim Lopes. Als "Nem aus Rocinha" wurde er zu einem der mächtigsten Drogenbosse Rio de...

01.02.2016

El Salvador

Amnestie-Gesetz für Kriegsverbrechen in der Kritik

In El Salvador ist die Debatte um das geltende Amnestie-Gesetz für Kriegsverbrechen, die während des Bürgerkrieges von den 1980ger bis 1990ger Jahren begangen wurden, neu entbrannt. Anlass der Kontroverse über das 1993...

01.02.2016

Mexiko

Arbeitslosenhilfe für Indigene in Mexiko-Stadt

In Mexikos Hauptstadt haben Behörden einige hundert Arbeitslosenhilfe-Karten an arme indigene Bewohner verteilt. Insgesamt 336 Chipkarten seien an Bedürftige ausgegeben worden, die ohne Arbeit und in Armut in der Millionenstadt...

Zeige 1 bis 12; von 8161

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Print-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien


DOSSIER:

Oscar Romero

DOSSIER:
Mapuche

Partner von: