25.05.2018

Kolumbien

Kandidaten stellen sich TV-Duell

Der Wahlkampf in Kolumbien ist am Donnerstag auf die Zielgerade gegangen. Bei einem landesweit übertragenen TV-Duell hatten die fünf aussichtsreichsten Kandidaten zum letzten Mal die Möglichkeit, ihr politisches Programm einem...

25.05.2018

Kolumbien

Frauen in der Politik stark unterrepräsentiert

Bei den Wahlen am Wochenende in Kolumbien könnte die Entscheidung der weiblichen Wählerinnen die entscheidende Rolle spielen. Laut der Mission für Wahlbeobachtung (MOE) seien „18,6 Millionen Frauen für die Wahl eingeschrieben,...

25.05.2018

Kolumbien

Das soziale Erbe der Santos-Ära

Kurz vor der Präsidentschaftswahl in Kolumbien am Sonntag, den 27. Mai 2018, steht vor allem der Frieden im Fokus der öffentlichen Debatte. Die große Frage, in welcher Form die fünf Kandidaten die Arbeit von Juan Manuel Santos...

25.05.2018

Paraguay

Entschuldigung für Verbrechen der Militärdiktatur

Paraguay hat sich offiziell für die Verbrechen des Staates während der Militärdiktatur entschuldigt. Bei einer Gedenkstunde wurde zudem ein Mahnmal zu Ehren der Diktaturopfer eingeweiht, wie die Tageszeitung "Ultima...

25.05.2018

Guatemala

Lange Haftstrafen für Ex-Militärs

Vier ranghohe Ex-Militärs sind in Guatemala am Mittwoch (Ortszeit) zu langen Haftstrafen wegen Verbrechen in der Zeit der Militärdiktatur verurteilt worden. Ihnen wurde zur Last gelegt, für die Folterung und Vergewaltigung einer...

25.05.2018

Kolumbien

Ära Santos in Kolumbien geht zu Ende - Stichwahl erwartet

In Kolumbien wird am Sonntag ein neuer Präsident gewählt. Die Stimmung im Land ist aufgeheizt - nicht zuletzt wegen der zahlreichen Probleme im Friedensprozess. Auch die Kirche gerät in die Kritik.

24.05.2018

Peru

Bier und Benzin wird teurer: Proteste gegen Steuererhöhung

In Peru haben Gewerkschaften und Sozialverbände zu Protesten gegen die von der Regierung beschlossene Erhöhung der „Selektiven Verbrauchssteuer“ (ISC) aufgerufen. Die ersten Demonstrationen gegen die Steuererhöhung für Benzin,...

24.05.2018

Nicaragua

Gespräche zwischen Regierung und Opposition vorerst gescheitert

Die Verhandlungen zwischen der nicaraguanischen Regierung und den Vertretern der Zivilgesellschaft wurden auf unbestimmte Zeit unterbrochen. Dies gab der Vorsitzende der nicaraguanischen Bischofskonferenz Leopoldo Brendes am...

24.05.2018

Mexiko

Wer ermordete Kardinal Posadas? Ein ungelöstes Verbrechen

Bis heute sind die Umstände der Ermordung von Kardinal Juan Jesus Posadas Ocampo 1993 ungeklärt. Aber die Lebensgefahr für Priester in Mexiko ist heute so groß wie vor 25 Jahren.

24.05.2018

Brasilien

Skandalöser Umgang mit Menschen mit Behinderung

Tausende Kinder und Erwachsene mit Behinderung leben in brasilianischen Heimen und Anstalten unter unmenschlichen Bedingungen. Zu diesem Schluss kommt die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) in einem am Mittwoch...

24.05.2018

Brasilien

Transport-Streik bedroht Versorgung

Durch den Protest von Lastwagenfahrern gegen die hohen Dieselpreise droht Brasilien eine massive Versorgungskrise. Heute könnten die ersten Flughäfen stillstehen. Die Regierung sucht verzweifelt nach einer Lösung.

23.05.2018

Bolivien

Madidi ist Schutzgebiet mit größter Artenvielfalt der Erde

Nach einer 30 Monate dauernden Mammutexpedition und Auswertung hat eine Gruppe von Forschern den Nationalpark Madidi in Boliviens Departamento La Paz zum ökologischen Schutzgebiet mit der weltweit größten Artenvielfalt erklärt....

Zeige 109 bis 120; von 11047

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Aktuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."