16.03.2018

Nicaragua

Regierung will soziale Netzwerke regulieren

Die nicaraguanische Regierung strebt offenbar an, die sozialen Netzwerke in Zukunft stärker zu kontrollieren. Die Ehefrau des amtierenden Präsidenten Daniel Ortega und Vizepräsidentin, Rosario Murillo, machte diesen Vorschlag...

16.03.2018

Mexiko

UNO erhebt Foltervorwurf gegen Justiz im Fall von Ayotzinapa

Der Bericht der UNO spricht von massiven Menschenrechtsverletzungen. Die Angehörigen der Verschwundenen sind mehr als drei Jahre nach dem Verbrechen „verarmt und krank“.

16.03.2018

Argentinien, USA

Ex-Siemens-Mitarbeiter gesteht in Korruptionsskandal

Ein ehemaliger Siemens-Mitarbeiter hat in den USA ein Geständnis zu einem Korruptionsskandal abgelegt, der Argentinien Ende der 90er Jahre erschütterte. 100 Millionen Dollar sollen an Regierungsvertreter geflossen sein.

16.03.2018

Amazonas, Brasilien

Wiederaufforstung mit „Samen-Bomben“ aus der Luft

Auf unkonventionelle Weise wird im nordost-brasilianischen Bundestaat Ceará dem Schwund der Wälder durch Waldbrände begegnet. Gleitschirm-Flieger werfen Samen über schwer zugänglichem Gebiet ab, um wieder Bäume wachsen zu lassen.

15.03.2018

Bolivien

Sechs Tote bei Polizeieinsatz in Gefängnis

Bei einem Polizeieinsatz im bolivianischen Gefängnis Palmasola in Santa Cruz sind sechs Insassen getötet worden. 20 weitere wurden teilweise schwer verletzt. Rund 2.000 Beamten stürmten in den frühen Morgenstunden des 14. März...

15.03.2018

Panama

Ausnahmezustand in Colón

In der panamaischen Hafenstadt Colón herrscht seit der Nacht auf den 13. März 2018 der Ausnahmezustand. Die Bewohner der Metropole im Osten des Landes sind nahezu geschlossen in einen Generalstreik getreten.

15.03.2018

Amazonas, Brasilien

Im Regenwald sitzen die Bauern auf dem Trockenen

Ein Dorf im brasilianischen Regenwald leidet immer wieder unter Wassermangel. Nun erwägen die durstigen Bewohner, ihre Heimat notgedrungen zu verlassen.

15.03.2018

Brasilien

Menschenrechtlerin Marielle Franco in Rio erschossen

Ermittler gehen von einer Hinrichtung aus: Die brasilianische Politikerin Marielle Franco ist ermordet worden. Sie hatte die Aktivitäten des Militärs in Rio überwacht und zuletzt die Polizei dreier Morde beschuldigt.

14.03.2018

Brasilien

Der Glaube an Brasilien

Luftbild Skyline Sao Paulo, Brasilien.

Vetternwirtschaft, Korruption, Wirtschaftskrise, lange kannte man aus Brasilien nur Bad News. Nun geht es wieder aufwärts, berichtet Manuela Kasper-Claridge aus Sao Paulo, wo das regionale Weltwirtschaftsforum läuft.

14.03.2018

Amazonas, Peru

Amazonas-Wiederaufforstung wird nationales Interesse

In Peru will das Parlament der Wiederaufforstung des Amazonas-Regenwaldes oberste Priorität einräumen. Im für die Region des südamerikanischen Landes zuständigen Parlamentsausschuss für die Völker der Anden und des Amazonas...

14.03.2018

Argentinien

Importierte Hummeln richten Umweltschäden an

Vor Jahrzehnten hatte Argentinien zwecks Bestäubung Hummeln aus dem Nachbarland Chile eingeführt. Im Nordwesten Patagoniens haben die Insekten inzwischen für Produktionsrückgänge in der Landwirtschaft gesorgt.

14.03.2018

Mexiko, USA

Mauer-Modelle begeistern Donald Trump

Grenzzaun zwischen Ciudad Juárez, Mexiko, und El Paso, USA.

Fototermin ganz im Süden Kaliforniens: US-Präsident Trump hat erstmals Prototypen der Mauer besichtigt, die er an der Grenze zu Mexiko errichten lassen will. Und Trump hat konkrete Vorstellungen.

Zeige 109 bis 120; von 10820

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."