07.03.2017

Argentinien

Lehrer und Arbeiter treten in den Streik

Dem argentinischen Präsidenten Mauricio Macri droht gleich von mehreren Seiten massiver sozialer Widerstand. Am Montag, 6. März 2017, ist ein Großteil der Lehrer in einen vorerst 48-stündigen Streik getreten. 50.000 von ihnen...

07.03.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Farc-Guerilla fordert Fitness-Studios und Klimaanlagen

Die Regierung in Kolumbien hat Verzögerungen beim Bau der Übergangslager für die Kämpfer der Guerilla-Organisation Farc eingeräumt, zugleich aber überzogene Forderungen der Rebellen beklagt.

07.03.2017

Brasilien

500.000 Familien in Brasilien erneut in Sozialhilfe

Die anhaltende Wirtschaftskrise in Brasilien hat viele Familien, die zuvor bereits der Armut entfliehen konnten, zurück in das Sozialhilfeprogramm "Bolsa Familia" geführt. Das berichtet die Zeitung "O Globo"...

07.03.2017

El Salvador

Heiligsprechung Oscar Romeros 2018?

Eine Heiligsprechung des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Arnulfo Romero aus El Salvador ist möglicherweise in greifbare Nähe gerückt. Kurienerzbischof Vincenzo Paglia berichtete im italienischen Rundfunk, er habe zuletzt...

07.03.2017

Kolumbien

Neun Indigene sterben durch unbekannte Krankheit

Der Ausbruch einer bislang nicht identifizierten Krankheit hat nach einem Bericht der Tageszeitung "El Espectador" am Sonntag, 5. März 2017, bislang neun Indigenen in Kolumbien das Leben gekostet. Die Opfer, unter ihnen...

07.03.2017

Deutschland, Lateinamerika

Michael Josef Heinz: "Ich wollte mehr als Entwicklungshilfe"

Wer sagt, dass die Träume der 80er Jahre tot seien? Sicher nicht der neue Adveniat-Chef Pater Michael Heinz. Er hat Sandinisten und Contras um seine Pfarrei in Nicaragua ringen sehen - und weiß, was Kirche bewirken kann.

06.03.2017

Deutschland, Lateinamerika

Stabwechsel beim Lateinamerika-Hilfswerk "Adveniat"

Am Freitag, 3. März 2017, übergab Hauptgeschäftsführer Bernd Klaschka (70) offiziell die Leitung an seinen Nachfolger Michael Josef Heinz (55). Klaschka hatte die Adveniat-Geschäftsstelle in Essen seit 2004 geführt. Die...

06.03.2017

Mexiko, USA

Kostenlose Rechtsberatung gegen Trump-Abschiebungen

Mit der Einrichtung kostenfreier Rechtsberatungsstellen in den Vereinigten Staaten für mexikanische Staatsangehörige ohne Aufenthaltsgenehmigung wollen Mexikos Behörden drohende Abschiebungen abwenden. In über 50 US-Städten...

06.03.2017

Chile, Deutschland

Bericht: Abgeordnete wollen Hilfe für "Colonia-Dignidad"-Opfer

Die Bundesregierung soll nach dem Willen einer Gruppe von Parlamentariern die Opfer der "Colonia Dignidad" in Chile finanziell unterstützen. Darüber berichtet der "Spiegel" am Samstag, 4. März 2017 und...

06.03.2017

Brasilien, Kolumbien

Baufirma Odebrecht schmierte offenbar Farc-Guerilla

Im Korruptionsskandal um den brasilianischen Baukonzerns Odebrecht werden immer weitere Details bekannt. So soll die Guerilla-Organisation Farc jahrelang Schutzgelder bekommen haben.

06.03.2017

Deutschland, Nicaragua

Ernesto Cardenal als Ehrendoktor gewürdigt

Revolutionär, Mönch, Minister, Priester und Dichter: Ernesto Cardenal, eine der schillerndsten Figuren Zentralamerikas, erhielt die Ehrendoktorwürde der Bergischen Universität Wuppertal.

06.03.2017

Haiti

Ex-Präsident René Préval gestorben

Er hat Haiti auf marktwirtschaftlichen Kurs gebracht - doch 2008 gab es schwere Hungerproteste. Seine zweite Präsidentschaft wurde von einem entsetzlichen Erdbeben überschattet.

Zeige 73 bis 84; von 9625

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

Sonderausgabe-Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien


DOSSIER:

Oscar Romero

DOSSIER:
Mapuche

Partner von: