08.06.2017

Peru

Machu Picchu nur noch mit Führung

Der Besuch der weltberühmten Inkastadt in Peru ist ab 1. Juli 2017 nur noch mit einem Tourguide möglich. So sollen die Touristenströme in der Welterbestätte gebändigt werden.

07.06.2017

Lateinamerika, Weltweit

Ungleichheit macht Lateinamerika zur gefährlichsten Region

Zwei aktuellen Studien zufolge führt der lateinamerikanische Kontinent weiter das Ranking mit den weltweit gefährlichsten Städten an, in denen kein Krieg herrscht. Laut Jahresbericht des Bürgerrates für öffentliche Sicherheit und...

07.06.2017

Kolumbien

Lehrerstreik wird fortgesetzt

Die Verhandlungen zwischen der kolumbianischen Regierung und der sich im Streik befindenden Lehrer sind am Dienstag, 6. Juni 2017, ergebnislos beendet worden. Nach zwei Wochen Verhandlungen gaben beide Seiten bekannt, dass es im...

07.06.2017

Europa, Lateinamerika

EU: Konfliktmineralien-Verordnung tritt in Kraft

Fast vier Jahre nach derAnkündigung tritt am Donnerstag, 8. Juni 2017, die Konfliktmineralien-Regulierung der Europäischen Union (EU) in Kraft. Erstmals in Europa regelt ein Gesetz die Sorgfaltspflicht von Unternehmen im...

07.06.2017

Honduras

Kein Geld mehr für Agua Zarca

Wie honduranische Medien berichten, haben internationale Geldgeber angekündigt, das geplante Kraftwerk Agua Zarca in Honduras nicht mehr zu finanzieren. Gegen das Wasserkraftprojekt hat es seit Jahren Widerstand gegeben. Die...

07.06.2017

Ecuador, Peru

Peru fordert von Ecuador sofortigen Stopp von Mauerbau

Peru hat seinen nördlichen Nachbarn Ecuador aufgefordert, den begonnenen Bau einer Grenzmauer zwischen beiden Ländern sofort einzustellen. Das peruanische Außenministerium habe am Montag, 5. Juni 2017, eine entsprechende...

06.06.2017

Argentinien

Mapuche-Umweltprotest stoppt Fracking-Bohrungen

Wegen anhaltenden Widerstandes von indigenen Mapuche-Gemeinden hat Argentiniens halbstaatliches Erdölunternehmen Yacimientos Petrolíferos Fiscales (YPF) geplante Fracking-Erdgasbohrungen in der Provinz Neuquén gestoppt. Wie die...

06.06.2017

Friedensprozess, Kolumbien

Farc soll riesiges Vermögen besitzen - Guerilla dementiert

Die kolumbianische Guerilla-Organisation Farc verfügt nach Angaben der Staatsanwaltschaft über Vermögenswerte von umgerechnet mehreren hundert Millionen Euro.

06.06.2017

Kolumbien

Erste Gemeinde in Antioquia verbietet Bergbau

Die Einwohner aus den ländlichen Gemeinden in Pueblorrico, Tarso, Fredonia und Jerico wehren sich gegen die Gefahren, die von den Aktivitäten der internationalen Unternehmens "Anglo Gold Ashanti" ausgehen. Das...

06.06.2017

Mexiko

Ein Sieg, der nach Niederlage schmeckt

Mexikos regierende Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI) stellt zwar wohl auch künftig den Gouverneur im Bundesstaat Estado de México, doch der knappe Erfolg bei den Regionalwahlen am vergangenen Sonntag, 4. Juni...

06.06.2017

Brasilien

Ex-Präsident Lula und Kirche gegen aktuelle Reformen

In Brasilien planen die katholischen Bischöfe und Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva (2003-2010) gemeinsamen Widerstand gegen die von der aktuellen Regierung eingeleiteten Reformen. Zudem wollen sie sich für vorgezogene...

06.06.2017

Bolivien, Venezuela

Morales warnt vor Umsturz in Venezuela

Rund 65 Menschen sind in den vergangenen Monaten bei Protesten in Venezuela ums Leben gekommen. Nun warnt Boliviens Staatschef Evo Morales vor einem Putsch in dem Krisenstaat - und attackiert unter anderem die USA.

Zeige 49 bis 60; von 9897

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW