06.04.2018

Argentinien

Neue Abtreibungsdebatte spaltet das Land

Eine neue Gesetzesvorlage in Argentinien sieht eine Abtreibungslegalisierung vor. Gegner und Befürworter streiten erbittert.

06.04.2018

Uruguay

Wirtschaftsaufschwung im Schatten der großen Nachbarn

Während die großen Nachbarn Brasilien und Argentinien die Schlagzeilen beherrschen, erfreut sich Uruguay politischer Stabilität und einer guten wirtschaftlichen Lage.

06.04.2018

Guatemala

Rund 2.000 Hektar Wald durch Brände zerstört

Seit dem Beginn der Trockenzeit im vergangenen November wurden in Guatemala rund 2.000 Hektar Wald durch Feuer zerstört. Dies geht aus einem Bericht hervor, den der nationale Zivilschutz am Donnerstag, 05. April 2018,...

06.04.2018

Brasilien

Lula - ein brasilianischer Mythos

Vom international gefeierten und national verehrten Präsidenten zum verurteilten Straftäter: Brasiliens Luiz Inácio Lula da Silva steht vor den Trümmern seines Lebenswerkes.

06.04.2018

Panama, Venezuela

Panama zieht Botschafter aus Venezuela ab

Diplomatisches Kräftemessen in Lateinamerika: Nachdem der Streit zwischen Venezuela und Panama eskaliert ist, überziehen sich beide Länder nun wechselseitig mit Strafmaßnahmen.Panama hat angekündigt, seinen Botschafter Miguel...

06.04.2018

Brasilien

Haftbefehl gegen Ex-Präsident Lula erlassen

Der brasilianische Ex-Präsident Lula hat 24 Stunden Zeit, sich den Behörden zu stellen und seine zwölfjährige Haftstrafe anzutreten. Das geht aus dem Haftbefehl hervor, den ein Bundesrichter erlassen hat.Der frühere...

06.04.2018

EU, Venezuela

Immer mehr Venezolaner stellen Asylantrag in der EU

Immer mehr Venezolaner stellen einen Asylantrag in der EU. Die Zahl der Anträge von Venezolanern hat sich in den vergangenen zwei Jahren verneunfacht, wie das Europäische Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) am Donnerstag in...

05.04.2018

Bolivien, USA

Ex-Präsident de Lozada schuldig wegen Schießbefehl

Wegen der unrechtmäßigen Anwendung staatlicher Gewalt gegen Demonstranten und "außergerichtlichen Hinrichtungen" hat die US-Justiz in einem historischen Richterspruch Boliviens Ex-Präsidenten und seinen...

05.04.2018

Brasilien

Das Leiden des Ex-Präsidenten Lula

Er wäre der erste brasilianische Präsident, der ins Gefängnis muss. Das Urteil des Obersten Gerichts gegen Luiz Inácio Lula da Silva erschüttert Brasilien und ist ein Stresstest für die Demokratie.

05.04.2018

Haiti

Weltbank: Großes touristisches Potenzial

Einst galt Haiti als „Perle der Antillen“. Der von Naturkatastrophen, Cholera und bitterer Armut geschundene Inselstaat könnte sich zu einem reizvollen Reiseziel entwickeln.

In einem Beitrag für die spanische Zeitung „El País“...

05.04.2018

Mexiko, USA

Trump geht bei Mauer und Einwanderung in die Offensive

Donald Trump erhöht den Druck auf illegale Einwanderer und das Nachbarland Mexiko. Nun will er die südliche Grenze von Soldaten bewachen lassen. Über Ostern startete er eine regelrechte Twitter-Offensive.Die jüngste Offensive für...

05.04.2018

Brasilien

Gericht erlaubt Inhaftierung von Ex-Präsident Lula

Mit knapper Mehrheit hat Brasiliens Oberstes Gericht den Weg für den sofortigen Haftantritt von Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva freigemacht. Der Haftantritt nach der Verurteilung in zweiter Instanz sei weder illegal noch...

Zeige 49 bis 60; von 10820

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."