04.12.2017

Honduras

Massenprotest gegen Präsident von Honduras

Rund eine Woche nach der Präsidentenwahl in Honduras droht die Lage wegen massiver Fälschungsvorwürfe gegen den Amtsinhaber zu eskalieren. Landesweit fordern Oppositionsanhänger seinen Rücktritt.

04.12.2017

Venezuela

Venezolanische Regierung und Opposition vertagen sich nach Krisengesprächen

Zwei Tage haben Venezuelas Regierung und Opposition in der Dominikanischen Republik über eine Lösung der tiefen politischen und wirtschaftlichen Krise beraten. Das Fazit der Unterhändler: Fortschritte Ja - Einigung Nein.

01.12.2017

Lateinamerika

Lateinamerika begeht Welt-Aids-Tag

Zum diesjährigen Weltaidstag am 1. Dezember 2017 haben Staaten und Organisationen in ganz Lateinamerika mit Informationskampagnen an das Thema AIDS erinnert. Vom Rio Grande bis Feuerland wurde dazu aufgerufen, aktiv zu werden und...

01.12.2017

Brasilien

Zum Tode von Henri Burin de Roziers - Kämpfer gegen Sklaverei

Über 30 Jahre lang setzte sich der Dominikaner Henri de Roziers für die arme Landbevölkerung Brasiliens ein. Dafür nahm er zahlreiche Morddrohungen in Kauf. Nun ist er mit 87 Jahren in Paris gestorben - friedlich.

01.12.2017

Filmbesprechung

Musik, Mexiko, Magie - Farbenfreude für die ganze Familie

Der zwölfjährige Miguel kämpft in "Coco" (ab 30. November 2017 im Kino) für seinen Traum, Musiker zu werden. Der Film begeistert mit erzählerischem Schwung und eindrucksvollen Szenen zum mexikanischen "Dia de los Muertos".

01.12.2017

Deutschland, Peru

Deutscher Bischof in Peru rückt die Armen ins Zentrum

An einer Kirchenkarriere hat er nie gearbeitet. Dafür mit Indigenen im Amazonas und mit Slumbewohnern in Lima - Bischof Reinhold Nann.

01.12.2017

Brasilien

Gericht bestätigt umstrittenes Ärzteprogramm

Brasiliens oberstes Gericht hat das Ärzteprogramm "Mais Medicos" (Mehr Ärzte) laut Medienberichten am Donnerstag, 30. November 2017 (Ortszeit), für verfassungskonform erklärt. Demnach dürfen ausländische Mediziner...

01.12.2017

Deutschland, Peru

Bauer aus Peru erzielt Teilerfolg gegen RWE

Erstmals wird ein deutsches Gericht über eine Schadensersatzklage wegen CO2-Emissionen verhandeln.

30.11.2017

Deutschland, Lateinamerika

Adveniat-Weihnachtsaktion wird in Paderborn eröffnet

"Faire Arbeit. Würde. Helfen." - unter diesem Motto eröffnet das katholische Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat am Sonntag, 3. Dezember 2017, mit einem Gottesdienst im Paderborner Dom seine diesjährige Spendenaktion.

30.11.2017

Mexiko

Humanitäre Katastrophe in Chiapas

Ein uralter Konflikt um Land in der mexikanischen Gemeinde San Cristobal de las Casas hat drastische Züge angenommen. Paramilitärische Gruppen versuchen seit mehreren Wochen, zahlreiche Indigene von ihrem Land zu vertreiben. Ca....

30.11.2017

El Salvador, Spanien

Neue Hoffnung auf Gerechtigkeit

Rund 28 Jahre nach dem Massaker an sechs Jesuiten, einer Haushälterin und deren Tochter kommt neue Bewegung in den Fall. Der mutmaßliche Auftraggeber soll am Donnerstag, 30. November 2017, in Spanien angehört werden.

30.11.2017

Mexiko

Ungewisses Warten auf "La Bestia"

Erschöpft, ausgelaugt und ohne klare Zukunft: Illegale Migranten aus Mittelamerika können in einer ländlichen Kirche im Südosten Mexikos eine Nacht verbringen. Ihr Ziel: die USA. Doch der Weg ist gefährlich.

Zeige 25 bis 36; von 10417

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."