16.02.2018

Bolivien

Die größte Flagge der Welt entsteht - als politisches Symbol

Um auf Boliviens historische Forderung nach einem Meereszugang zum Pazifik aufmerksam zu machen, will die Regierung von Präsident Evo Morales mit der „größten Flagge der Welt“ im Guinnessbuch der Rekorde landen. Die Streitkräfte...

16.02.2018

Mexiko

Internet von Indigenen für Indigene

In Chiapas, Südmexiko, haben nur 13 Prozent der Bevölkerung Zugang zum Internet. Kleinstädte wie Abasolo im Stadtbezirk Ocosingo werden meistens beim Anschluss ans weltweite Netz ignoriert. Die großen Unternehmen weigern sich,...

16.02.2018

Surinam

Ausrottung der Malaria rückt in Reichweite

Während sich die Malaria in anderen südamerikanischen Ländern wieder ausbreitet, hat Surinam in den letzten zehn Jahren große Fortschritte bei der Eindämmung der Tropenkrankheit erzielt.

15.02.2018

Chile

Nationalpark-Fläche um fast 40 Prozent erweitert

Auf einen Schlag wird somit ein Gebiet von etwa der Größe der Schweiz unter Naturschutz gestellt. 10 Prozent davon sind eine Schenkung der Tompkins-Stiftung an den chilenischen Staat.

15.02.2018

Peru

Tote nach Brand in Jugendgefängnis

In Peru sind beim Brand eines Jugendgefängnisses in der Stadt Trujillo fünf Jugendliche ums Leben gekommen. Auslöser des verheerenden Feuers seien angezündete Matratzen gewesen, die bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei...

15.02.2018

El Salvador

Doch kein neuer Prozess wegen Mord an Jesuiten

Fast 29 Jahre nach der Ermordung von sechs Jesuiten in El Salvador ist der Orden mit dem Antrag auf Wiederaufnahme eines Verfahrens gegen Militärs gescheitert. Ein Gericht in San Salvador lehnte den Antrag ab, weil ein Prozess...

15.02.2018

Brasilien, Venezuela

Regierung ruft wegen Flüchtlingen den sozialen Notstand aus

Brasiliens Regierung hat angesichts des unkontrollierten Flüchtlingsstroms aus Venezuela in dem nördlichen Teilstaat Roraima den sozialen Notstand ausgerufen. Das berichten Medien am Mittwochabend (Ortszeit), 14. Februar 2018....

15.02.2018

Chile, Mapuche

Mapuche-Anhörung wegen gefälschter Beweise

In Chile gehen Vertreter der Mapuche gerichtlich gegen Polizisten vor, die Beweise bei Brandanschlägen gefälscht haben sollen. Wie das Portal "La Prensa Austral" berichtete, hatte die Staatsanwaltschaft von den Beamten vorlegte...

15.02.2018

Brasilien

Sozialkritischer Carnaval siegt in Rio de Janeiro

Selten war der Carnaval von Rio derart politisiert. Folgerichtig gewannen die kritischsten Sambaschulen den diesjährigen Wettbewerb.

14.02.2018

Kolumbien

Sprengstoff-Anschlag auf Cerrejón-Kohlemine

In Kolumbien hat es auf der Halbinsel Guajira einen Sprengstoffanschlag auf die Infrastruktur der größten Steinkohlemine von Lateinamerika gegeben. Am Montag, den 12. Februar 2018 habe die Explosion eines Sprengsatzes Schäden an...

14.02.2018

Kolumbien, Venezuela

Regierung fordert Hilfe wegen Venezuela-Flüchtlingskrise

Wegen der anhaltend hohen Zahl von Geflüchteten aus Venezuela nach Kolumbien hat die kolumbianische Regierung andere Staaten um Hilfe gebeten. „Wir sind über jedes Angebot für Wirtschaftshilfe und jede andere Art von Hilfe der...

14.02.2018

Venezuela

Schatzsuche in der Kloake von Caracas

Dutzende Venezolaner suchen jeden Tag im verdreckten Wasser des Rio Guaire nach etwas, das sich zu Geld machen lässt. In der schweren Wirtschaftskrise ist das eine der wenigen Möglichkeiten, das Überleben zu sichern.

Zeige 25 bis 36; von 10646

Vorherige Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Nächste Seite

AKtuelle Ausgabe:

Titelbild des Magazin Blickpunkt Lateinamerika in der aktuellen Printausgabe

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kann kostenlos abonniert werden.

 

Redaktion und Kontakt:
Nicola van Bonn
Telefon: +49 (0)201 1756-212
E-Mail versenden

 

DOSSIER:
Friedensprozess Kolumbien

Friedenprozess in Kolumbien - Dossier


DOSSIER:

Oscar Romero

Oscar Romero - Dossier

DOSSIER:
Mapuche

Das Indigene Volk der Mapuche - Dossier

Partner von:

Deutsche Welle ist Kooperationspartner von Blickpunkt Lateinamerika -  Logo von DW
Weihnachtsaktion 2017 - Adveniat

Weihnachtsaktion 2017

"Faire Arbeit. Würde. Helfen."